HLA
(c) Klettenhofer
Während die FALKEN mit einem knappen Sieg in Atzgersdorf perfekt ins Play-Off gestartet sind, müssen die Thermalstädter noch auf einen Erfolg warten. Zum Auftakt setzte es zuhause eine klare Niederlage gegen den ATV Auto Pichler Trofaiach.

Vöslau empfängt am Samstag zum NÖ Derby die Union aus St. Pölten. Die Ergebnisse der ersten beiden Runden haben die 5 Mannschaften in der Tabelle sehr knapp zusammengeführt
und der Kampf um den Verbleib in der Spusu Challenge Liga ist voll entbrannt. Im Derby gibt es keinen klaren Favoriten – beide Mannschaften benötigen dringend Punkte, um etwas Luft nach unten zu haben. Die Thermalstädter wollen sich für die Auftakt Heimspiel Niederlage gegen Trofaiach rehabilitieren und streben 2 Punkte an.

Gilbert Strecker (Sportdirektor Vöslauer HC): "Beide Teams kennen sich sehr gut und große Überraschungen wird es taktisch und spielerisch nicht geben. Am Ende wird die bessere Tagesform und Leistungsbereitschaft zum Sieg führen."
© HLA MEISTERLIGA | HLA CHALLENGE 2023
fb twitter instagram Spozihy