ZTE

7DROPS WAT ATzgersdorf gegen den HC FIVERS WAT Margareten II und Union Sparkasse Korneuburg gegen Brixton Fire Krems Langenlois lauten die Derbysieger in der 8. Runde des ZTE HLA CHALLENGE Grunddurchgang. Tabellenführer Hollabrunn setzt sich zudem bei der HIB Grosschädl Stahl Graz knapp mit 29:28 durch.

Die Weinviertler, bei denen Spielertrainer Vlatko Mitkov mit neun Toren herausstach, setzten sich zunächst auf 5:2 ab, kassierten in der elften Minuten nochmals den 5:5-Ausgleich, ehe man sich erneut mit drei Toren absetzen konnte. Nach der 16:13-Pausenführung zog Hollabrunn direkt nach Seitenwechsel auf 18:13 davon. Die Grazer verkürzten den Abstand in der Folge auf ein Tor und hielten das Spiel bis zum Abpfiff offen. Hollabrunn feiert mit dem knappen 29:28-Auswärtserfolg den siebten Sieg im achten Spiel und wird die Hinrunde damit in jedem Fall auf Platz 1 abschließen.

Erster Verfolger ist aktuell 7DROPS WAT Atzgersdorf, das das Wiener Derby bei den FIVERS II nach 13:15-Pausenrückstand noch klar mit 31:26 für sich entschied.

Im NÖ-Derby setzte sich Korneuburg vor Heimpublikum gegen Krems Langenlois 32:27 durch und rangiert nun auf Platz 5. Aron Tomann, Union Sparkasse Korneuburg: "Nach zwei bitteren Niederlagen konnten wir heute endlich wieder Selbstvertrauen tanken mit zwei ganz wichtigen Punkten. Obwohl uns das hohe Tempo der jungen Gäste teilweise zugesetzt hat, sind wir nicht hektisch geworden und konnten unser Angriffsspiel routiniert durchziehen. In der zweiten Halbzeit konnten wir uns dann durch unsere verbesserte Deckung entscheidend absetzen und diesen Vorsprung heimspielen!"

Am morgigen Sonntag empfängt zum Abschluss der 8. Runde die Sportunion Die FALKEN St. Pölten die Sportunion Leoben.

8. Spieltag Grunddurchgang ZTE HLA CHALLENGE Süd/Ost

          

HC FIVERS WAT Margareten II vs. 7DROPS WAT Atzgersdorf 26:31 (15:13)
Sa., 12. November 2022, 17:00 Uhr
Werfer HC FIVERS WAT Margareten II: Leon Bavlnka (6), Mett Krack (5), Benedikt Berger (4), Florentin Dvorak (4), Samuel Weiser (3), Luca Maraspin (2), Leon Breit (1), Peter Vilis (1)
Werfer 7DROPS WAT Atzgersdorf: Alen Bajgoric (7), Nikolaus Fuchs (5), Florian Falthansl-Scheinecker (3), Philipp Rabenseifer (3), Clemens Meleschnig (3), Jakob Fuchs (3), Florian Dobias (2), Michal Kurka (2), Anur Burnazovic (2), Simon Piringer (1)
Statistiken

          

Union Sparkasse Korneuburg vs. Brixton Fire Krems Langenlois 32:27 (17:15)
Sa., 12. November 2022, 19:00 Uhr
Werfer Union Sparkasse Korneuburg: Patrick Dietrich (6), Aron Tomann (6), Sebastian Bachofner (5), Matthias Rattensperger (4), David Rajic (3), Leonard Schafler (2), David Vogelsinger (2), Lukas Gross (1), Christoph Litschauer (1), Andreas Bachofner (1), Claus Mühlleitner (1)
Werfer Brixton Fire Krems Langenlois: Mario Lippitsch (11), Nikolaus Stiglitz (4), Fabian Hellerschmid (3), Sinan Alkic (2), Paul Hofmann (2), Jakob Schwanzer (2), Mathias Riedlmayer (1), Moritz Schobert (1), Oliver Dragoun (1)
Statistiken

          

HIB Grosschädl Stahl Graz vs. UHC Hollabrunn 28:29 (13:16)
Sa., 12. November 2022, 19:00 Uhr
Werfer HIB Grosschädl Stahl Graz: Thomas Zangl (8), Leander Krobath (6), Filip Ivanjko (6), Patrick Spitzinger (4), Mirnes Mavric (2), Christian Offenbacher (1), Nico Grebien (1)
Werfer UHC Hollabrunn: Vlatko Mitkov (9), Goran Vuksa (5), Benedikt Schopp (4), Kristof Gal (4), Kevin Wieninger (2), Jakob Winkler (2), Oliver Nikic (2), Felix Irlacher (1)
Statistiken

          

Sportunion Die FALKEN St. Pölten vs. Sportunion Leoben
So., 13. November 2022, 18:00 Uhr
ZTE HLA CHALLENGE Matchcenter
ZTE HLA CHALLENGE Ticketshop

© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy