HLA
HLA
HLA CHALLENGE Aktuell
24 Februar 2024
St. Pölten & Handball WEST WIEN jubeln über ersten Sieg in der Aufstiegsrunde! - Fünfhaus feiert Auswärtssieg in Süd/Ost Abstiegsrunde!
Nach dem Start der Süd/Ost Abstiegsrunde am gestrigen Abend, bei dem KREMS-LANGENLOIS und FIVERS II sich bereits zwei Punkte sichern konnten, ging es heute auch mit der Aufstiegsrunde los. Die Sportunion DIE FALKEN St. Pölten feierten im Auswärtsspiel gegen Grunddurchgangssieger der Staffel Nord/West medalp Handball Tirol nach einem knappen 35:34 (19:18) ihren ersten Erfolg in der Aufstiegsrunde! Gegen die Sportunion Handball Leoben gelang Handball WEST WIEN mit einem 37:20 (17:15) Kantersieg ebenfalls ein Auftaktserfolg und sichern sich damit den ersten Tabellenplatz. In der Süd/Ost Absti...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
23 Februar 2024
Auftaktsiege für Krems-Langenlois und FIVERS 2 in der Süd/Ost Abstiegsrunde!
Heute fand der Auftakt zur HLA CHALLENGE Süd/Ost Abstiegsrunde statt. Brixton Fire Krems-Langenlos konnte dabei einen klaren 27:21 (14:9) - Heimerfolg gegen HIB Grossschädl Stahl Graz einfahren und ist damit an der Spitze der Abstiegsrunde. Im zweiten Spiel schaute es lange Zeit nach einem souveränen Sieg für den HC FIVERS WAT Margareten II aus. Das Spiel entwickelt sich jedoch in den Schlusssekunden zu einem wahren Krimi. Am Ende können die Wiener in Korneuburg jedoch knapp mit 29:28 (18:14) jubeln. Das dritte Spiel des 1. Spieltags zwischen Perchtoldsdorf Devils und Koppensteiner WAT F...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
22 Februar 2024
Finale Phase: Die Aufstiegs-und Abstiegsspiele gehen in die erste Runde!
Endlich ist es soweit: Nach 18 Runden der Gruppe Süd/Ost und 14 Runden in der Gruppe Nord/West des Grunddurchgangs der HLA CHALLENGE stehen dieses Wochenende endlich die Aufstiegs-sowie Abstiegsrunden an, mit denen die finale Phase eingeläutet wird. Auf sechs spannende Duelle können sich die Handballfans dabei am kommenden Spieltag freuen! Wer sichert sich die ersten Punkte in den Aufstiegsspielen und wer kann in der Süd/Ost Abstiegsrunde auf seine Bonuspunkte aufstocken? Für die Nord/West Abstiegsrunde geht es erst am 8. März mit der FUTURE-TEAMS Begegnung zwischen dem ALPLA HC Hard FT...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
22 Februar 2024
Spitzenduell Tabellenführer Schwaz gegen Verfolger Hard - Tiroler um Ausbau einer Rekordserie!
Mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem SC kelag Ferlach und dem UHC Speed Connect Hollabrunn am morgigen Freitag wird die 16. Runde der HLA MEISTERLIGA eingeleitet, bevor der Spieltag dann mit zwei TV-Krachern am Samstag und Sonntag fortgesetzt wird. Im krone.tv Spiel am Samstagabend um 19:30 Uhr stehen sich mit Bregenz Handball der aktuelle Tabellenvierte und BT Füchse Auto Pichler, der Tabellendritte gegenüber, bei dem ein Punktgewinn für beide Teams das ausgesprochene Ziel ist. Abschließend duellieren sich im Spitzenspiel die seit 15 Runden ungeschlagenen Tabellenführer Sparkasse Schwaz...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
21 Februar 2024
fensterversand.at Kopf der Woche: Marc-Andre Haunold
Für den 24-jährigen FIVERS-Akteur Marc-Andre Haunold erfüllt sich ein Traum. Der deutsche Zweitligist ASV Hamm-Westfalen, für den von 2016 bis 2018 Christoph Neuhold bereits auf Torjagd ging, verpflichtete am Ende des Transfersfenster den Rückraumspieler, um für die finale Phase der Meisterschaft und den Kampf um den Aufstieg gerüstet zu sein. Haunold erhielt einen Vertrag bis Ende Juni 2025. Im Interview erzählt er wie es zum dem schnellen Transfer gekommen ist:Kurz vor Transferende bist du überraschend zu ASV Hamm-Westfalen in die 2. deutsche Bundesliga gewechselt, wie kam es zu dem...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
20 Februar 2024
Startschuss in die heiße Phase! – Die Aufstiegs- und Abstiegsrunden stehen an!
Die geballte Leidenschaft geht in die nächste Runde! Nach einer spannenden, emotionalen und nervenaufreibenden Hin- und Rückrunde im Grunddurchgang der HLA CHALLENGE sowohl in der Gruppe Süd/Ost als auch Nord/West, beginnt nun der finale Weg zum Aufstieg. Denn am kommenden Wochenende bricht mit der Aufstiegsrunde, sowie mit den Abstiegsspielen die heiße Phase an. Dabei dürfen die Top 4 der Gruppe Süd/Ost, Handball WEST WIEN, die Sportunion DIE FALKEN St. Pölten, Sportunion Handball Leoben und 7DROPS WAT Atzgersdorf, und die beiden Spitzenmannschaften aus der Gruppe Nord/West, medalp Han...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
17 Februar 2024
Marc-Andre Haunold wechselt mit sofortiger Wirkung in die 2. deutsche Bundesliga
Für den 24-jährigen FIVERS-Akteur Marc-Andre Haunold erfüllt sich ein Traum. Der deutsche zweitligist ASV Hamm-Westfalen, für den von 2016 bis 2018 Christoph Neuhold bereits auf Torjagd ging, verpflichtete am Ende des Transfersfenster den Rückraumspieler, um für die finale Phase der Meisterschaft und den Kampf um den Aufstieg gerüstet zu sein. Haunold erhielt einen Vertrag bis Ende Juni 2025. Marc-Andre Haunold fehlte dem HC FIVERS WAT Margareten dadurch bereits im ÖHB Cup-Achtelfinale gegen Korneuburg, das die Margaretner souverän mit 38:20 für sich entschieden. Dass der 24-Jährige...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
17 Februar 2024
Bregenz Handball löst EHF European Cup Viertelfinalticket
Am Samstagabend empfing Bregenz Handball den Förthof UHK Krems zum Rückspiel im EHF European Cup Achtelfinale. Auch dieses Mal lieferten sich beide Mannschaften einen spannenden Showdown. Schlussendlich gelang es den Gastgebern aber mit dem 33:30-Heimerfolg zum zweiten Mal in der Vereinshistorie, das Viertelfinale des europäischen Wettbewerbs zu erreichen. Wie bereits im Hinspiel gelang Bregenz Handball der bessere Start. Nachdem Andreas Schröder den ersten Treffer erzielt hat, konnte Ralf Patrick Häusle mehrere Bälle hintereinander parieren. So lagen die Gastgeber in der 5. Minute erstm...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
15 Februar 2024
Rückrunde im EHF European Cup: Bregenz Handball begrüßt Krems im Achtelfinale
Der EHF European Cup geht mit viel Spannung, Kampf und Emotion weiter: Am vergangenen Samstag bestritten Bregenz Handball und Förthof UHK Krems das erste Achtelfinalspiel im EHF European Cup. Die Partie endete nach einem intensiven Kopf-an-Kopf-Rennen in einem 26:26 (12:12) Unentschieden. Genau eine Woche später steht nun das alles entscheidende Rückspiel an. Dafür begrüßen die Festspielstädter ihre Ligakonkurrenten Krems auf heimischem Parkett, wo Handballfans eine ähnlich mitreißende Partie erwarten können. Der Einzug in das Viertelfinale des EHF European Cups wäre sowohl für Bre...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
14 Februar 2024
fensterversand.at Kopf der Woche: Christoph Neuhold
Christoph Neuhold konnte in der 15. Runde mit 10 Toren maßgeblich zum Sieg der BT Füchse Auto Pichler gegen den FÖRTHOF UHK KREMS beitragen. Nachdem die Füchse letztes Jahr noch das Viertelfinale verpasst haben, liegen sie aktuell auf dem 3. Platz des Grunddurchgangs und damit auf bestem Wege sich für das Play-off zu qualifizieren. Im Interview redet Christoph Neuhold unter anderem über die Erfolgsfaktoren: Gratulation zu deiner Leistung im letzten Spiel! Mit 10 Toren hattest du maßgeblich Anteil an eurem Sieg gegen FÖRTHOF UHK KREMSWas macht aus deiner Sicht den Erfolg in dieser Saiso...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
10 Februar 2024
Schwaz qualifiziert sich für Viertelfinale! - Unentschieden im European Cup zwischen KREMS & Bregenz!
Im letzten TV-Duell des 15. Spieltags standen sich die HC LINZ AG und Spitzenreiter Sparkasse Schwaz Handball auf krone.tv gegenüber. Die Tiroler bewiesen erneut ihre Klasse und nahmen nach einem 33:27 (16:16) Sieg nicht nur zwei Punkte mit nach Hause, sondern qualifizierten sich als erster Verein fix für das Viertelfinale! Die HSG XenTiS Bärnbach/Köflach gewann das Kellerderby gegen den UHC Speed Connect Hollabrunn knapp mit 26:24 (14:13), feierte damit seinen zweiten Saisonsieg und gab die rote Laterne an die Niederösterreicher ab. Die roomz JAGS Vöslau und ALPLA HC Hard trennen sich i...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
10 Februar 2024
WEST WIEN (Gruppe Süd/Ost) und medalp Handball Tirol (Gruppe Nord/Ost) gewinnen Grunddurchgang! Atzgersdorf und Lauterach sichern sich die letzten Tickets für die Aufstiegsrunde!
In der HLA CHALLENGE endete heute sowohl in der Gruppe Süd/Ost als auch in der Gruppe Nord/West der Grunddurchgang. Handball WEST WIEN krönt sich mit 15 Erfolgen und 30 Punkten zum Sieger der Gruppe Süd/Ost. Neben den Wienern steht die Sportunion Handball Leoben, die Sportunion DIE FALKEN St. Pölten und 7DROPS WAT Atzgersdorf, die sich im heutigen Heimspiel gegen die FIVERS II mit 32:28 (17:13) durchsetzten, in der Aufstiegsrunde! Auch in der Gruppe Nord/West schloss der 14. Spieltag den Grunddurchgang der HLA CHALLENGE ab. medalp Handball Tirol konnte sich mit 24 Punkten und 12 Siegen nic...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
09 Februar 2024
Graz feiert Heimerfolg gegen Ferlach!
Im Heimspielauftakt der HSG Holding Graz empfing das Team von Rene Kramer in Runde 15 der HLA MEISTERLIGA den SC kelag Ferlach. Trotz eines besseren Starts der Gäste, drehten die Grazer noch vor der Pausensirene das Spiel in eine 13:10 Führung. Nach dem anfänglichen Rückstand kämpften sich die Kärntner in einem offenen Schlagabtausch zurück und glichen immer wieder aus. Die Spannung hielt sich bis zum Schluss - die HSG Holding Graz behaupte sich letztlich und verbuchte mit einem knappen 25:23 Heimerfolg zwei wichtige Punkte. Morgen empfängt der HC LINZ AG im krone.tv-Livespiel Tabellen...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
09 Februar 2024
Bregenz Handball FT feiert Kantersieg gegen Schwaz FT in Gruppe Nord/West!
Die letzte Runde des Grunddurchgangs in Gruppe Nord/West eröffnete am heutigen Abend die Begegnung zwischen der Sparkasse Schwaz Handball Tirol FT und Bregenz Handball FT. Schon in der ersten Hälfte zogen die Voralberger nach einem 5:0-Lauf ab Minute fünf rasch davon und erspielten sich nach 30 Minuten eine klare Führung von 18:7. Auch nach Seitenwechsel waren die Gäste nicht zu stoppen und dominierten die Platte in der Sporthalle Schwaz Ost. Mit einem Kantersieg von 34:18 feiern die Bregenzer ihren dritten Sieg in Folge und rücken damit auf Platz 6 der Tabelle vor. 18. Runde HLA CHALLEN...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
08 Februar 2024
Atzgersdorf & Fünfhaus im Fernduell um letzten Aufstiegsplatz in Gruppe Süd/Ost! - Zweikampf zwischen HcB Lauterach & Spiders Wels um Aufstiegs-PlayOff in Gruppe Nord/West!
In der letzten Runde des Grunddurchgangs der HLA CHALLENGE Gruppe Süd/Ost kämpfen der Koppensteiner WAT Fünfhaus und 7DROPS WAT Atzgersdorf im Fernduell um das letzte Ticket der Aufstiegs-PlayOffs! Ein Erfolg der Atzgersdorfer würde ihnen die Qualifikation sichern. Handball WEST WIEN, die Sportunion Handball Leoben und die Sportunion DIE FALKEN St. Pölten können sich bereits auf die Aufstiegrunde freuen. Die Teams der Spiders Wels und dem HcB Lauterach kämpfen auch in der 14. und letzten Runde des Grunddurchgangs der Gruppe Nord/West weiterhin um den Sprung in die Aufstiegsrunde. Die Vo...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
08 Februar 2024
LINZ im krone.tv-Liveduell gegen Spitzenreiter Schwaz! - KREMS vs. Bregenz im European Cup Achtelfinale!
Die Teams der HC FIVERS WAT Margareten und die BT Füchse Auto Pichler konnten sich am 15. Spieltag der HLA MEISTERLIGA bereits zwei wichtige Punkte sichern. Spitzenreiter Sparkasse Schwaz Handball Tirol gastiert im zweiten krone.tv Spiel am Samstag um 19:30 Uhr bei der HC LINZ AG. Die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach und der UHC Speed Connect Hollabrunn messen sich im dieswöchigen Kellerduell, bei dem sowohl die Steirer als auch die Weinviertler es mit einem Sieg aus dem Tabellenkeller schaffen wollen. Im Achtelfinale-Hinspiel des European Cups am Samstag stehen sich dann der FÖRTHOF UHK KREMS...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
07 Februar 2024
BT Füchse setzen sich im ORF SPORT+ Livespiel gegen KREMS durch!
Für den FÖRTHOF UHK KREMS ging es diesen Abend in Runde 15 der HLA MEISTERLIGA zum Tabellendritten BT Füchse Auto Pichler. Die ersten 10 Minuten gestalteten sich zunächst sehr ausgeglichen bis die Füchse das Zepter jedoch übernahmen und sich zwischenzeitlich sogar eine Führung von +4-Toren aufbauen konnten. Mit einem 18:15 aus Sicht der Gastgeber ging es weiter in die zweiten Halbzeit, in der sich die Wachauer zwischenzeitlich zurückkämpfen konnten. Dank eines starken Schlussspurts setzten sich die Füchse zum Ende hin durch und feierten schlussendlich einen klaren 36:31 Heimerfolg un...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
07 Februar 2024
Budovic verlängert in Graz
Die HSG Holding Graz verlängert den Vertrag mit Torhüter Jovo Budovic um ein Jahr. Damit wird der 31jährige auch in der Saison 2024/25 zwischen den Pfosten der Grazer stehen. „Jovo hat sich super in Graz eingelebt und ist eine wichtige Stütze in der Mannschaft. Wir freuen uns, dass wir auch in der kommenden Saison auf seine Dienste setzen können.“, so HSG Holding Graz Clubmanager Michael Schweighofer. „Ich fühle mich in Graz sehr wohl, der Verein und das Umfeld passen sehr gut für mich. Ich freue mich, auch in der nächsten Saison für Graz auflaufen zu dürfen.“, so der Torhüt...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
06 Februar 2024
FIVERS gewinnen krone.tv Live-Duell gegen Bregenz!
Das krone.tv Live-Duell zwischen den HC FIVERS WAT Margareten und Bregenz Handball eröffnete bereits heute Abend den 15. Spieltag der HLA MEISTERLIGA. In einer starken Anfangsphase der Wiener erspielten sie sich zwischenzeitlich einen komfortablen Vorsprung von +4 Toren, den die Festspielstädter vor Beginn der zweiten Hälfte jedoch noch auf ein 14:16 minimieren konnten. Den zweiten Durchgang setzten die FIVERS souverän fort und zogen gleich mit einer 4-0 Serie davon. Trotz mehrerer Versuche der Bregenzer den Rückstand zu drehen, behielten die Hausherren die Oberhand und beendeten das erst...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
06 Februar 2024
fensterversand.at Kopf der Woche: Denis Strasek
Denis Strasek konnte in der letzten Runde mit der HSG XenTiS Bärnbach/Köflach im Steirer-Derby den ersten Saisonsieg einfahren und zeigte dabei mit einer Quote von 40% Saves auf! Der slowenisch-österreichischer Doppelstaatsbürger spielt seit Sommer bei den Steirern, wechselt von RK Celje in die Weststeiermark, war zuletzt aber zwei Jahre nach Maribor verliehen. Mit der slowenischen U19 holte er den 4. Platz bei der Kadetten-Europameisterschaft und stand auch im Kader der Slowenen bei der letzten U21-Weltmeisterschaft. Im Interview verrät er wie er sich den Umschwung erklärt und für welc...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
05 Februar 2024
Drei TV-Spiele in Runde 15 der HLA MEISTERLIGA! - KREMS vs. Bregenz im European Cup Achtelfinale!
Der 15. Spieltag der HLA MEISTERLIGA hält gleich dreifache TV-Spannung bereit: In der Auftaktpartie stehen sich bereits am Dienstagabend um 19:30 Uhr die HC FIVERS WAT Margareten und das Team von Bregenz Handball im krone.tv-Livespiel gegenüber. Auch die Mannschaften der BT Füchse Auto Pichler und des FÖRTHOF UHK KREMS treffen gleich am Mittwoch um 20:20 Uhr live auf ORF SPORT+ aufeinander! Spitzenreiter Sparkasse Schwaz Handball Tirol gastiert im zweiten krone.tv Spiel am Samstag um 19:30 Uhr bei der HC LINZ AG. Aufgrund des bevorstehenden Achtelfinals im European-Cup am Samstag, bei dem...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
03 Februar 2024
St.Pölten sichert sich Play-Off Ticket in Gruppe Süd/Ost! - Zweikampf um Aufstiegsrunde in Gruppe Nord/West weiterhin offen!
Am 17. Spieltag der HLA CHALLENGE Gruppe Süd/Ost gelingt es der Sportunion DIE FALKEN St.Pölten nach einem knappen 33:32 (17:16) Sieg die Qualifikation für die Aufstiegs-PlayOffs! Damit ist nur noch ein Ticket übrig, um das kämpfen 7DROPS WAT Atzgersdorf und der Koppensteiner WAT Fünfhaus in der letzten Runde des Grunddurchgangs im Fernduell. In der Gruppe Nord/West sicherten sich die Mannschaften der medalp Handball Tirol, der ALPLA HC Hard FT und die SG HC LINZ AG/Neue Heimat FT mit einem Heimsieg jeweils zwei Punkte und festigen das obere Tabellendrittel. Der Zweikampf zwischen dem Hc...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
03 Februar 2024
Spitzenreiter Schwaz setzt Erfolgslauf fort - HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach feiert im Steirer-Derby ersten Saisonsieg!
Die HLA MEISTERLIGA ist zurück aus der Winterpause! Am heutigen Samstag wurden gleich alle Partien der 14. Runde gespielt. Mit einem 32:27-Sieg der Sparkasse Schwaz Handball Tirol gegen den UHC Speed Connect Hollabrunn, setzten die Tiroler ihre Erfolgsserie fort. Die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach feiert im Steirer-Derby den ersten Saisonsieg! Im krone.tv Spiel zwischen dem FÖRTHOF UHK KREMS und den FIVERS sicherten sich die Kremser nach einem wahren Handballkrimi mit einem knappen 33:34 Sieg zwei wichtige Punkte! Bregenz meldet sich mit Auswärtssieg aus Winterpause zurückBregenz Handball g...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
02 Februar 2024
Vierkampf um zwei Play-Off Tickets in Gruppe Süd/Ost! - HcB Lauterach & Spider Wels im Fernduell um Aufstiegsrunde in Gruppe Nord/West!
In der vorletzten Runde des Grunddurchgangs der HLA CHALLENGE Süd/Ost setzt sich der Vierkampf um Platz 3 und 4 im oberen Play-Off am kommenden Samstag fort. Sowohl die Wiener Teams 7DROPS WAT Atzgersdorf und Koppensteiner WAT Fünfhaus, als auch die Sportunion DIE FALKEN St. Pölten und die Union Sparkasse Korneuburg kämpfen im Fernduell um die letzten zwei Plätze der Aufstiegsrunde.Weiterhin spannend bleibt auch der Kampf um den letzten Platz in der Aufstiegsrunde in der Gruppe Nord/West. Sowohl der HcB Lauterach als auch die Spider Wels haben noch die Möglichkeit sich die Qualifikation...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
01 Februar 2024
Die HLA MEISTERLIGA meldet sich aus der Winterpause zurück!
Nach einer sechswöchigen Winterpause, in der der ÖHB für Aufsehen bei der EHF EURO 2024 sorgte und beim HLA ALL STAR GAME powered by smile am vergangenen Wochenende ein Handballfest der Extraklasse gefeiert wurde, geht es diesen Samstag wieder in der HLA MEISTERLIGA zur Sache! Den 14. Spieltag eröffnet zum Jahresauftakt die Partie roomz JAGS Vöslau gegen Bregenz Handball, sowie die ungeschlagenen Spitzenreiter Sparkasse Schwaz Handball Tirol gegen den UHC Speed Connect Hollabrunn. Im Steirer-Derby empfängt die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach die HSG Holding Graz!Zum krönenden Abschluss st...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
31 Januar 2024
Die Handball-Stars von morgen sorgten beim HLA FUTURE CUP powered by helvetia für ein Handballfest der Sonderklasse!
Knapp 300 Jugendliche, spannende Spiele und ausgelassene Stimmung auf der Tribüne - der HLA FUTURE CUP powered by helvetia war auch 2024 ein wahres Handballfest und so emotional wie nie zuvor. Insgesamt 17 Teams (Jahrgang U13), 45 Spiele und knapp 300 Spieler machten das von der HLA und Handball Mödling ausgetragene Turnier, das an drei Spieltagen im BSFZ Südstadt stattfand, zum größten nationalen Jugend-Turnier dieser Altersklasse. Dazu kam, dass das HLA ALL STAR GAME powered by Smile sowie der MAKITA-Challenge-Nachmittag in den HLA FUTURE CUP 2024 eingebettet waren und den Kids unverges...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
31 Januar 2024
Alle Februar TV-Termine der HLA MEISTERLIGA im Überblick
Nachdem die österreichische Nationalmannschaft bei der EHF EURO 2024 für Furore sorgte, steht am kommenden Wochenende nach der Winterpause endlich die Fortsetzung des Grunddurchgangs der HLA MEISTERLIGA an. Der Februar verspricht dank ausgewählter Spitzenspiele auf ORF SPORT+, aufregende TV-Unterhaltung für alle Handballfans. Auf krone.tv wird zudem jede Woche eine Top-Partie pro Spieltag übertragen, während alle anderen Spiele kostenfrei via Livestream auf fan.at/hla verfügbar sind. Den Startschuss macht die Begegnung zwischen dem FÖRTHOF UHK Krems vs. HC FIVERS WAT Margareten am komm...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
31 Januar 2024
Constantin Möstl mit Sprung in die deutsche Bundesliga
Das 23-jährige Torhüter-Talent Constantin Möstl verlässt den ALPLA HC Hard nach nur einer Spielsaison und wechselt mit Saisonbeginn 2024/25 zum TBV Lemgo Lippe in die 1. Deutsche Handball-Bundesliga, wo er sich neuen sportlichen Herausforderungen stellt. Erst im vergangenen Sommer 2023 wechselte Constantin Möstl von der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, die sich mit Saisonende 2022/23 aus wirtschaftlichen Gründen aus der höchsten österreichischen Handballliga zurückgezogen hat, zu den Roten Teufeln des ALPLA HC Hard an den Bodensee. „Es war unglaublich, wie ich hier aufgenommen wurde....
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
28 Januar 2024
Fünfhaus dreht Wiener-Derby in Gruppe Süd/Ost! - medalp Handball Tirol qualifiziert sich für Aufstiegsrunde in Gruppe Nord/West!
Am heutigen Sonntag konnten gleich zwei Wiener Mannschaften in Gruppe Süd/Ost einen Heimsieg verbuchen. Sowohl 7DROPS WAT Atzgersdorf, als auch der Koppensteiner WAT Fünfhaus erzielten diesen Abend zwei wichtige Punkte und können sich somit weiterhin einen Platz in den Aufstiegs-PlayOffs sichern.In der Gruppe Nord/West fixierte die medalp Handball Tirol sich im heutigen Tiroler-Derby gegen die Sparkasse Schwaz Handball Tirol FT nach einem 36:21 (21:11) Sieg den Einzug in die Aufstiegsrunde! Fünfhaus entscheidet Wiener-Derby für sich!Im heutigen Wiener-Derby drehte der Koppensteiner WAT F...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
27 Januar 2024
Handballspektakel in der Südstadt: Unentschieden zwischen smile.home und smile.car im HLA ALL STAR GAME powered by Smile
Das BSFZ Südstadt war heute Schauplatz eines großen Handballfestes! Nach dem bereits seit gestern mit dem HLA FUTURE CUP powered von Helvetia Versicherungen das größte U13-Handballturnier läuft, stand am Abend das HLA ALL STAR GAME, powered by smile, auf dem Programm. Mit gleich zehn EURO-Stars auf der Platte duellierten sich die Teams smile.home vs. smile.car und sorgten ordentlich für Stimmung. Neben den sportlichen Leistungen stand der Spaß und Showaspekt im Mittelpunkt. In einer vollen Halle begrüßte das Publikum heute Abend nicht nur die EURO-Helden, sondern auch viele weitere AL...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
27 Januar 2024
ALPLA HC Hard FT klettert an Tabellenspitze in Gruppe Nord/West!
Am heutigen frühen Abend der 12. Runde der HLA CHALLENGE waren gleich drei Spiele der Gruppe Nord/West angesetzt. Der ALPLA HC Hard FT konnte im Auswärtsspiel gegen die Spiders Wels mit einem 34:30 Sieg an die Tabellenspitze klettern. Trotz der Niederlage haben die Oberösterreicher weiterhin die Chance auf den Einzug in die Aufstiegs-PlayOffs.In der Gruppe Süd/Ost werden die letzten Partien des 16. Spieltags am Sonntag Abend ausgetragen. Hard FT erobert Tabellenführung!Der HcB Lauterach hieß am 12. Spieltag der Gruppe Nord/West den Tabellenfünften die UHC Salzburg willkommen. Nach weitg...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
26 Januar 2024
St. Pölten sichert sich Einzug in die Aufstiegsrunde in Gruppe Süd/Ost!
In der Gruppe Süd/Ost konnten sich am heutigen Abend die Teams von Handball WEST WIEN, Sportunion DIE FALKEN St. Pölten und die Union Sparkasse Korneuburg jeweils zwei Punkte erkämpfen. St. Pölten sichert sich damit bereits den Einzug in die Aufstiegsrunde, für die Korneuburger ist die Möglichkeit sich zu qualifizieren weiterhin offen. Am Sonntag Abend wird der 16. Spieltag dann mit zwei weiteren Partien beendet.Zum Auftakt der 12. Runde in der Gruppe Nord/West treffen am morgigen Samstag der HcB Lauterach und die UHC Salzburg in Voralberg aufeinander. Zwischen medalp Handball Tirols, de...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
26 Januar 2024
Morgen ist es soweit: Mit dem HLA ALL STAR GAME 2024 powered by Smile steht ein Handballfest der Superlative vor der Tür!
Nach einer mitreißenden und hochspannenden EHF EURO 2024 in Deutschland, bei der das ÖHB-Team mit sensationeller Leistung überzeugte und nur knapp den Einzug ins Halbfinale verpasste, steht morgen bereits das nächste Highlight für alle Handballfans auf dem Plan. Das lang ersehnte HLA ALL STAR GAME powered by Smile, wird am Samstag den 27. Jänner um 19.30 Uhr (BSFZ Südstadt und LIVE auf krone.tv) über die Bühne gehen. Dabei treten die besten Spieler der HLA MEISTERLIGA, aufgeteilt in zwei Teams, gegeneinander an. Gleich zehn unserer EURO-Stars werden dabei auf der Platte stehen! Zusät...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 Januar 2024
Die Handball-Stars von morgen am Wochenende beim HLA FUTURE CUP powered by helvetia
Nach dem erfolgreichen Abschneiden des österreichischen Nationalteams bei der Europameisterschaft, folgt dieses Wochenende mit dem HLA FUTURE CUP powered by helevtia ein Highlight für den österreichischen Handball-Nachwuchs. Die Vorfreude auf die erneute Auflage dieses Jugendbewerbes ist groß, gleich 17 Klubs aus der HLA MEISTERLIGA und HLA CHALLENGE entsenden ihre U13-Teams zum dreitägigen Turnier, von 26.1. bis 28.1., ins BSFZ Südstadt. Als Veranstalter fungiert auch 2024 der Handballclub Mödling. Präsentiert wird der HLA FUTURE CUP 2024 von der Helvetia Versicherung. 3 Tage, 45 Spie...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
25 Januar 2024
Kampf um zwei weitere Play-Off Tickets in Gruppe Süd/Ost! - Drei Mannschaften im Duell um die Aufstiegs-Partien in Gruppe Nord/West!
Am 16. Spieltag der HLA CHALLENGE Gruppe Süd/Ost stehen am Freitag Abend gleich drei Begegnungen am Progamm. Mit Handball WEST WIEN & Sportunion Handball Leoben stehen schon zwei Vereine der Gruppe Süd/Ost fix in der Aufstiegsrunde. Die Mannschaften der Sportunion DIE FALKEN St. Pölten und Union Sparkasse Korneuburg, sowie die Wiener Teams 7DROPS WAT Atzgersdorf und der Koppensteiner WAT Fünfhaus haben noch die Gelegenheit sich für die anstehenden Aufstiegs-PlayOffs zu qualifizieren.Zum Auftakt der 12. Runde in der Gruppe Nord/West treffen der HcB Lauterach und die UHC Salzburg in Vor...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 Januar 2024
Der SC kelag Ferlach verlängert mit Michal Konecny!
Einen wichtigen Schritt setzte der SC Kelag Ferlach für die Kaderplanung der nächsten Saison. Der auslaufende Vertrag von Michal Martin Konecny wurde bis 2026 verlängert. Damit setzt der Verein die nächsten Jahre auf sein bewährtes Torhüter Duo mit Kapitän Florian Striessnig und dem slowakischen Nationalteamtorhüter Michal Konecny. Michal Konecny: „Ich bin glücklich in Ferlach bleiben zu können. Meine Familie und ich fühlen uns hier pudelwohl. Jetzt können wir uns auf die finale Phase der Meisterschaft konzentrieren.“ Walter Perkounig, SC kelag Ferlach Obmann: „Wir sind mit d...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
23 Januar 2024
Der Countdown zum HLA ALL STAR GAME 2024 powered by Smile am kommenden Samstag den 27.1. läuft!
Während das österreichische Nationalteam bei der EHF EURO 2024 in Deutschland weiterhin für Furore sorgt, laufen im Hintergrund die Vorbereitungen für das HLA ALL STAR GAME powered by Smile am Samstag, 27. Jänner um 19.30 Uhr (BSFZ Südstadt und LIVE auf krone.tv) auf Hochtouren! Im bestmöglichen Fall, müsste man beim ALL STAR GAME auf die nominierten Nationalteamspieler verzichten. Nämlich dann, wenn Österreich erstmalig den Sprung ins EM-Halbfinale schaffen und am Wochenende um EM-Edelmetall kämpfen sollte! In diesem Fall würden weitere Spieler aus der HLA MEISTERLIGA für das HLA...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
22 Januar 2024
Frankreich fügt Österreich erste Niederlage im Turnier zu
Nach einer erneut starken Vorstellung von Österreichs Handball Männer Nationalteam und 16:15-Pausenführung, musste man sich Montagabend in Köln erstmals bei der EHF EURO 2024 geschlagen geben. Frankreich, Mitfavorit auf den Titel, setzte sich am Ende 33:28 durch und steht damit fix im Halbfinale. Krankheitsbedingt musste Österreich Lukas Herburger vorgeben, dafür kam Janko Bozovic wieder zurück. Durch das Fehlen des Abwehrchefs bildeten Michael Miskovez und Lukas Hutecek den Mittelblock, musste zudem Kapitän Mykola Bilyk nahezu durchspielen. „Respekt vor meinen Jungs. Sie haben wiede...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
22 Januar 2024
Das Duell der Ungeschlagenen: Österreich trifft auf Frankreich
Österreich ist und bleibt das Team der Stunde bei der EHF EURO 2024. Immer noch ungeschlagen geht es am Montag, 18:00 Uhr live auf ORF 1, gegen Turnierfavorit Frankreich. Teamchef Aleš Pajovič bescheinigt dem dreifachen Europameister und sechsfachen Weltmeister ein wahres All Star Team zu sein, bei dem Nikola Karabatic seine letzte EURO bestreitet. „Frankreich hat auf jeder Position unglaubliche Spieler. Das wird ein sehr schweres Spiel, Frankreich ist ein Kandidat für die Goldmedaille. Sie sind auf jeder Position doppelt und mehrfach besetzt. Sie sind athletisch und physisch Maschinen,...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
21 Januar 2024
St. Pölten bezwingt Spitzenreiter WEST WIEN in Gruppe Süd/Ost! - UHC Salzburg & SG HC LINZ AG/Neue Heimat FT feiern Heimsiege in Gruppe Nord/West!
In der Gruppe Süd/Ost beendeten am heutigen Sonntag Abend zwei Partien den 15. Spieltag der HLA CHALLENGE. Im Auswärtsspiel bezwang die Sportunion DIE FALKEN St.Pölten den Spitzenreiter Handball WEST WIEN mit einem klaren 40:35 Sieg! In den Nachtraggspielen der 9. Runde der Gruppe Nord/West feierten die UHC Salzburg und die SG HC LINZ AG/Neue Heimat FT jeweils einen Heimsieg. WEST WIEN und Leoben stehen in der Aufstiegsrunde!Die Sportunion Handball Leoben sicherte sich nach dem gestrigen 31:28 (16:14) Auswärtssieg gegen die Union Sparkasse Korneuburg den Einzug in die Aufstiegsrunde. Auch...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
20 Januar 2024
Auch gegen Deutschland holt Österreich einen Punkt!
Ob Gleise, Flügel, Reifen oder einfach starke Hände, Österreich sorgt bei der EHF EURO 2024 für die nächste Sensation, holt gegen Deutschland, in Deutschland, vor 20.000 deutschen Fans, den nächsten Punkt. Und mit diesem waren unsere Nachbarn eigentlich noch gut bedient. „Sensationell. Geiles Spiel. Gefühlt fühlt es sich trotzdem nach einem verlorenen Punkt an. Davon zu reden ist eigentlich Wahnsinn. Unglaublich was wir da wieder leisten vor allem defensiv, mit einem Consti Möstl dahinter. Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Kämpferisch ist das einfach unglaublich, was wir da lief...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
20 Januar 2024
Siege für Krems-Langenlois, Leoben und Fünfhaus zum Jahresauftakt in der Gruppe Süd/Ost 
Den Jahresauftakt in der Gruppe Süd/Ost gewinnen BRIXTON FIRE KREMS-LANGENLOIS, Sportunion Handball Leoben und Koppensteiner WAT Fünfhaus. Die 15. Runde wird am morigen Sonntag mit den Partien Handball WEST WIEN vs. Sportunion DIE FALKEN St. Pölten & HIB Grossschädl Stahl Graz vs. 7DROPS WAT Atzgersdorf abgeschlossen. In der Gruppe Nord/West werden am morgigen Sonntag zwei Nachtragsspiele der 9. Runde ausgetragen. Ursprünglich waren die Partien schon im Dezember angesetzt, mussten aber wetterbedingt kurzzeitig abgesagt werden. Krems-Langenlois gewinnt weiter - Leoben festigt Platz 2BR...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 Januar 2024
Deutschland vs. Österreich, am 20.1. ab 20:15 Uhr LIVE auf ORF1
20.000 Fans, Primetime, 20:30 Uhr live auf ORF 1, und dann gegen unsere Lieblingsnachbarn. Noch dazu als eines von vier Teams, das bei dieser EHF EURO noch ungeschlagen dasteht. Für Deutschland ist das Duell ein Do or Die-Game im Kampf ums Halbfinale. Für Österreich scheint es nach den bisherigen Auftritten in Mannheim und Köln keine Grenzen mehr zu geben. Frankreich, Dänemark, Schweden und Österreich – das sind jene vier Nationen, die bei dieser EHF EURO nach drei Vorrunden- und einem Hauptrundenspiel noch ungeschlagen sind. Das Team von Head Coach Aleš Pajovič schwebt regelrecht, w...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
19 Januar 2024
Gruppe Süd/Ost kehrt aus der Winterpause zurück! - Zwei Nachtragsspiele der 9. Runde in Gruppe Nord/West!
Parallel zum sensationellen Auftreten von Österreichs Herren-Nationalteam bei der Europameisterschaft in Deutschland kehrt die Gruppe Süd/Ost der HLA CHALLENGE bereits dieses Wochenende zurück in den Grunddurchgang 2023/24. Nach der Winterpause stehen sich im Auftakt des 15. Spieltags die Tabellennachbarn BRIXTON FIRE KREMS-LANGENLOIS und die HC FIVERS WAT Margareten II in Niederösterreich gegenüber. In der Gruppe Nord/West werden diesen Sonntag zwei Nachtragsspiele der 9. Runde ausgetragen. Ursprünglich waren die Partien schon im Dezember angesetzt, mussten aber wetterbedingt kurzzeitig...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
18 Januar 2024
Das Märchen geht weiter - Österreich gewinnt gegen Ungarn
Österreichs Handball Männer fügen ihrem Wintermärchen das nächste Kapitel hinzu. Zwei Tage nach der Sensation gegen Spanien und dem Einzug in die Hauptrunde, besiegt man in Köln Ungarn nach einem neuerlichen Kraftakt 30:29 und sichert sich die nächsten zwei Punkte. Nun wartet am Samstag Gastgeber Deutschland, 20:30 Uhr live auf ORF 1. Ersatzgeschwächt, Janko Bozovic und Moritz Mittendorfer fielen krankheitsbedingt aus, Lukas Hutecek, der 60 Minuten durchspielte, und Boris Zivkovic galten als angeschlagen, dazu abgekämpft nach der Vorrunde, doch mit dem Glauben an sich selbst und dem S...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
18 Januar 2024
Österreich trifft heute zum Hauptrundenauftakt auf Ungarn
Nach der intensiven Vorrunde und dem sensationellen Aufstieg in die Hauptrunde übersiedelte das Nationalteam am Mittwoch nach Köln wo es nun im Zweitagesrhythmus weitergeht. Morgen Donnerstag, 15:30 Uhr, trifft man auf Ungarn. Die weiteren Gegner lauten Deutschland, Samstag 20:30 Uhr, Frankreich, Montag 18:00 Uhr, und Island, Mittwoch 15:30 Uhr. Alle Spiele werden Live auf ORF 1 übertragen! Mit Elias Kofler und Lukas Schweighofer stoßen zwei neue Kräfte zum Team. "Ich bin stolz auf unser gesamtes Team. Es war eine sensationelle Darbietung unserer Mannschaft, die sicherlich vor Beginn der...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
18 Januar 2024
smile.home vs. smile.car Die Teams für das HLA ALL STAR GAME 2024 powered by Smile stehen fest!
Österreichs Handballer sorgen aktuell für mächtig Furore und schafften bei der EHF EURO 2024 in Deutschland mit einem Sieg gegen Rumänien sowie zwei sensationellen Punktgewinnen gegen die klaren Favoriten aus Kroatien (28:28) und Spanien (33:33) den Aufstieg in die Hauptrunde! Nun geht es für die Mannen von Teamchef Ales Pajovic in der Hauptrunde weiter (erste Spiele heute Donnerstag um 15.30 Uhr gegen Ungarn, live auf ORF 1). Nicht weniger als zehn, der bislang 16, "EURO-Helden" verdienen ihr Geld in der heimischen HLA MEISTERLIGA. Zwei Spieler, die aktuell ebenfalls in der HLA MEISTERLI...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
17 Januar 2024
ALPLA HC Hard präsentiert mit Heimo Lindner neuen Geschäftsführer
Der designierte Geschäftsführer des ALPLA HC Hard Heimo Lindner übernimmt mit Saison 2024/25 die geschäftsführenden Agenden des Vereins und folgt auf Markus Köberle, der mit Ablauf der aktuellen Saison seine Tätigkeiten als Geschäftsführer und Vorstandsmitglied niederlegt. Nach Bekanntwerden im November 2023, dass Markus Köberle nach siebeneinhalb Jahren im Verein den ALPLA HC Hard mit Saisonende 2023/24 verlassen wird, kann Mitte Jänner 2024 bereits sein Nachfolger präsentiert werden. Heimo Lindner wird per 1. Juli 2024 die operative Gesamtleitung des ALPLA HC Hard als geschäftsf...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
16 Januar 2024
Österreich steigt schafft Sensation und steigt in die EURO-Hauptrunde auf!
Österreichs Handball Männer Nationalteam schafft die Sensation und eliminiert mit dem 33:33-Unentschieden Spanien, eine der dominierenden Nationen der letzten sechs Jahre, und zieht in die Hauptrunde ein. Nach Köln nimmt man dank des Unentschieden gegen Kroatien vor zwei Tagen sogar einen Punkt mit, trifft dort auf man nun auf Gastgeber Deutschland, Frankreich, Ungarn und Island. Erstmals in der Geschichte einer EHF EURO übersteht Spanien nicht die Vorrunde. Österreich hat an diesem Dienstagabend in vielerlei Hinsicht Geschichte geschrieben. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
16 Januar 2024
Entscheidungsspiel um den EURO-Hauptrundeneinzug LIVE auf ORF Sport+
Das Selbstvertrauen ist da, die Euphorie nach dem Unentschieden gegen Kroatien groß. Um das Ziel Hauptrunde zu erreichen, braucht es dennoch eine neuerliche Sensation. Gegen Spanien, Dienstag 20:30 Uhr live auf ORF SPORT +, benötigt man zumindest einen Punkt um in die Hauptrunde einzuziehen und würde damit automatisch den zweifachen Europameister und aktuellen Vize-Europameister aus dem Bewerb werfen. Für Robert Weber ist das Spiel gegen Spanien sein 219. Länderspiel, womit der Routinier alleiniger ÖHB Rekord-Feldspieler sein wird. „Das war ein verrücktes Spiel. Dieser Punkt ist wie e...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
15 Januar 2024
Karolis Antanavičius verlängert beim ALPLA HC Hard 
Der zum Schlüsselspieler des ALPLA HC Hard avancierte Rückraumspieler Karolis Antanavičius verlängert in Hard und hat mit seiner Unterschrift den weiteren Einsatz als Roter Teufel vom Bodensee besiegelt. Der seit kurzem 26-jährige gebürtige Litauer Karolis Antanavičius wechselte zur Saison 2021/22 von Vilnius VHC Sviesa zum ALPLA HC Hard an den Bodensee und fühlt sich bei seiner ersten Station im Ausland richtig wohl: „Hard ist eine tolle Gemeinde mit wunderschöner Natur. Ich fühle mich hier sehr wohl und habe hervorragende Bedingungen vor Ort, um mich als Spieler weiterzuentwickel...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
14 Januar 2024
Nachtragsspiel der 9. Runde: Lauterach dreht Spiel gegen Wels
Im heutigen Nachtragsspiel der 9. Runde der Gruppe Nord/West feiert der HcB Lauterach einen 38:34-Heimerfolg gegen die Spiders Wels. Zur Pause führten die Gäste noch mit 17:19, danach entwickelte sich die Partie zu einem Krimi mit mehreren Führungswechsel. Erst in den letzten fünf Minuten sorgen die Lauteracher für klare Verhältnisse und setzen sich damit auf den 3. Platz der Gruppe Nord/West einen Punkt vor dem heutigen Gegner Spiders Wels. Nachtragsspiel 9. Runde HLA CHALLENGE Nord/West Grunddurchgang 2023/24: HcB Lauterach vs. Spiders Wels 38:24 (17:19)So., 14.01.2024, 16:00 Uhr; Mitt...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
14 Januar 2024
Österreich gelingt gegen Kroatien ein sensationelles Unentschieden
Österreichs Handball Männer Nationalteam ringt dem Favoriten Kroatien Sonntagabend am zweiten Spieltag der Vorrunde der EHF EURO 2024 in Mannheim ein sensationelles 28:28-Unentschieden ab. Schlüssel zum Erfolg war einmal mehr eine überragende Deckungsleistung der Österreicher, die nun am Dienstag gegen Vize-Europameister Spanien ein Endspiel im Kampf um den Aufstieg haben. In der ausverkauften SAP Arena von Mannheim brachte man die rund 10.000 kroatischen Fans zeitweise regelrecht zum Verstummen. Nicht nur, dass sich die rotweißrote Equipe nach 1:5-Rückstand in der Anfangsphase in der 1...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
13 Januar 2024
Österreich vs. Kroatien, 14.1. ab 20:30 live auf ORF Sport+
Der so wichtige Auftaktsieg über Rumänien in der Vorrunde der EHF EURO 2024 ist eingesackt. Nun hat Österreichs Handball Männer Nationalteam gegen Kroatien und Spanien zwei Endspiele vor sich. Gegen die Kroaten wird man am Sonntag, 20:30 Uhr live auf ORF SPORT +, wie Teamchef Aleš Pajovič betonte „All In“ gehen. Die Anfangsnervosität gegen Rumänien ist abgelegt. Auf der Mannschaft lastet angesichts der bevorstehenden beiden Weltklassenationen Kroatien und Spanien kein Druck. Außer jenem, den sich das Team selbst macht, Constantin Möstl: „Den größten Druck machen wir uns selbs...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
12 Januar 2024
EURO-Auftakt nach Maß - Österreich gewinnt klar gegen Rumänien!
Österreich startet mit einem 31:24-Erfolg über Rumänien perfekt in die EHF EURO 2024 und holt in der mit 13.293 Zusehern ausverkauften SAP Arena von Mannheim die ersten zwei Punkte. Damit hat man nun die beiden „Endspiele“ gegen Kroatien am Sonntag, 20:30 Uhr live auf ORF SPORT +, und Spanien am Dienstag, 20:30 Uhr live auf ORF SPORT +. 42,5 Prozent aller Würfe pariert oder anders ausgedrückt: 17 gehaltene Bälle. Constantin Möstl war aus jeder Lage zur Stelle, hielt sein Team in brenzligen Situationen im Spiel, bzw. in Führung. Denn auch sein Gegenüber Ionut Iancu konnte einige Pa...
weiterlesen   

HLA CHALLENGE Aktuell
12 Januar 2024
Nachtragsspiel der 9. Runde: HcB Lauterach empfängt Spiders Wels
Am kommenden Sonntag begrüßt der HcB Lauterach im Nachtragsspiel der 9. Runde der HLA CHALLENGE Gruppe Nord/West das Team der Spiders Wels auf heimischer Platte. Nach einem Unentschieden der Voralberger gegen die SG HC LINZ AG/Neue Heimat FT im letzten Spiel vor Weihnachten und einer klaren Niederlage der Oberösterreicher gegen den Spitzenreiter medalp Handball Tirol, trennt die Tabellennachbarn derzeit nur einen Punkt. Mit einem Sieg der Hausherren könnten sie sich den dritten Tabellenplatz sichern. Nachtragsspiel 9. Runde HLA CHALLENGE Nord/West Grunddurchgang 2023/24: HcB Lauterach vs....
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
11 Januar 2024
fensterversand.at Kopf der Woche: Julian Pratschner
Der gebürtige Korneuburger begann seine aktive Profi-Karriere 2014 bei der SG Handball West Wien. 2022 wechselte der Rechtshänder zu Koppensteiner WAT Fünfhaus. Aufgrund einer Verletzung von Tobias Auß lief Pratschner in der Saison 2022/23 für den FÖRTHOF UHK Krems auf. Nach einer dreimonatigen Weltreise wechselte Pratschner nun zum UHC Speed Connect Hollabrunn. Nach einer kurzen Pause und einer Weltreise bist du nun wieder zurück im Handballgeschäft und läufst ab sofort für Hollabrunn auf, was hat dich zu der Pause bewogen? Ehrlich gesagt gab es zum damaligem Zeitpunkt keine Option...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
11 Januar 2024
Österreich vs. Rumänien, am 12.1. ab 17:50 Uhr LIVE auf ORF 1!
Freitag, 18:00 Uhr live auf ORF 1, startet für Österreichs Handball Männer Nationalteam die Mission Hauptrunde bei der EHF EURO 2024 und das vor der ausverkauften Kulisse von 13.200 Fans in der SAP Arena in Mannheim. Auch wenn man nach den beiden Siegen in der Quali mit Zuversicht in das Spiel geht, ist man vor Auftaktgegner Rumänien mehr als gewarnt. „Xavi Pascual ist einer der besten Trainer. Er ist ein wahrer Taktikfuchs. Rumänien ist athletisch stark und groß. Sie haben viele Champions League-erfahrene Spieler, die auch im Verein unter Pascual spielen (Anm. Dinamo Bucuresti). Wicht...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
11 Januar 2024
Die Spieler für das HLA ALL STAR GAME 2024 powered by Smile stehen fest!
Knapp 40.000 Votings bilden Basis für die Auswahl der ALL STARS Gestern wurde beim Eröffnungsspiel der EHF EURO 2024 mit 53.586 Zuschauer:innen ein neuer Zuschauer-Weltrekord aufgestellt, morgen greift Österreichs Handball-Nationalteam (mit zehn Spielern aus der HLA MEISTERLIGA) ins EM-Geschehen ein - und heute geben wir die 36 Spieler des HLA ALL STAR GAMES 2024 powered by Smile (Samstag, 27. Jänner um 19.30 Uhr, BSFZ Südstadt) bekannt. Die Basis für die finale Auswahl bildete ein Online-Voting, bei dem knapp 40.000 Stimmen abgegeben wurden.Vier Spieler pro Position bei den Feldspielern...
weiterlesen   

HLA MEISTERLIGA Aktuell
10 Januar 2024
Krems-Kapitän Marko Simek beendet Karriere
FORTHOF UHK KREMS- Kapitän Marko Simek hat sich dazu entschieden ab der kommenden Saison seine Karriere zu beenden. Der Lehrerberuf, die Führung eines Unternehmens (Padel-Tennis in der Steiermark) und die Belastung eines Profisportlers, sind einfach nur mehr schwer miteinander zu koordinieren. „Es war keine leichte Entscheidung für mich, nach dieser Saison meine Karriere zu beenden. Ich habe mein ganzes Leben dem Handball gewidmet und alles andere kam eigentlich erst danach. Seitdem ich Vollzeit arbeite, geht die gesamte Freizeit verloren. Es wurde einfach zu stressig und ich konnte nicht...
weiterlesen   

© HLA MEISTERLIGA | HLA CHALLENGE 2023
fb twitter instagram Spozihy