ZTE
ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
06 Dezember 2022
European League: Hard schreibt mit Punktgewinn Vereinsgeschichte
Mit dem 30:30 Unentschieden gegen Balatonfüredi (HUN) schreibt der ALPLA HC Hard Vereinsgeschichte. Erstmals holen die Roten Teufel in der Gruppenphase eines Europacup-Bewerbs einen Punkt. Über die gesamten 60 Minuten konnte sich kein Team absetzen, Hard scheiterte speziell in der zweiten Halbzeit immer wieder mit freien Würfen am Schlussmann der Ungarn, gab damit sogar einen möglichen Sieg aus der Hand. Am Freitag ist Hard in der ZTE HLA MEISTERLIGA zuhause gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol gefordert, am Dienstag in einer Woche geht es zum Retourspiel gegen Balatonfüredi nach Veszpre...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
06 Dezember 2022
Füchse gegen FIVERS auf Revanche aus
Nach dem Vorarlberg-Wochenende (Meisterschaft gegen Bregenz, im Cup gegen Hohenems) steht für die BT Füchse Auto Pichler wieder ein Heimspiel am Programm: Mittwochabend, 19.30, geht es in der Brucker Sporthalle gegen den HC FIVERS WAT Margareten. Da setzte es im Hinspiel in Wien eine 34:38-Niederlage für die Füchse, also wäre durchaus Revanche angebracht.„Nach dem langen Wochenende kommt uns der Mittwoch-Termin natürlich nicht sehr entgegen“, seufzt Füchse-Geschäftsführer Karl-Heinz Weiland, „aber da müssen wir jetzt wohl durch. Am Montag war nur Regenerations-Training angesagt...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
06 Dezember 2022
Glückszahl 13: Mittwoch-Doppel eröffnet 13. Runde
Wie schon in der vorangegangenen Woche startet die ZTE HLA MEISTERLIGA bereits unter der Woche in die nächste Runde. Mit dem LAOLA1-Livespiel Förthof UHK Krems vs. Bregenz Handball geht es in den 13. Spieltag und dabein setzen beide Teams im Rahmen der "Orange the World"-Kampagne ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Um 19:30 Uhr erfolgt der Anpfiff zwischen den BT Füchsen Auto Pichler und dem HC FIVERS WAT Margareten. Der ALPLA HC Hard, der heute sein EHF European League Heimspiel gegen Balatonfüredi (HUN) bestreitet, 20:45 Uhr live auf ORF Sport+, empfängt am Freitag Sparkasse Schwaz Hand...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
04 Dezember 2022
St. Pölten feiert 33:27-Heimsieg über Fünfhaus
Zum Abschluss des 11. Spieltag im Grunddruchgang der ZTE HLA CHALLENGE setzte sich die Sportunion Die FALKEN St. Pölten vor Heimpublikum Sonntagabend gegen Koppensteiner WAT Fünfhaus 33:27 durch. In der Tabelle rücken die Niederösterreich auf Rang 4, dem letzten Platz der für die Teilnahme am Aufstiegs-Playoff berechtigt, vor, während Fünfhaus weiter die rote Laterne hält.Knapp drei Minuten sahen sich die Falken in Rückstand, übernahmen dann sowohl Führung als auch schrittweise Kontrolle über das Spiel. Fünfhaus blieb noch bis zur 20. Minute dran, ehe sich die Hausherren absetzen...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
04 Dezember 2022
European Cup: Niederlagen für Krems und FIVERS
Zwei bittere Niederlagen kassierten Österreichs Vertreter im EHF European Cup. Meister Förthof UHK Krems unterlag dem serbischen Serienmeister und Teilnehmer der SEHA Liga, HC Vojvodina 27:29. Ähnlich bitter das 33:35 der FIVERS gegen RD Riko Ribnica. Bis zehn Minuten vor Spielende führten die Margaretner noch, ehe sich das Ergebnis zugunsten der Gäste wendete. Die Rückspiele steigen am 10. Dezember.Vojvodina hatte Anwurf. Der erste Wurf der Gäste landete ab gleich in den Fängen von UHK Keeper Thomas Eichberger. Marko Simek kam für die Hausherren zum ersten Abschluss, aber auch der Ka...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
03 Dezember 2022
WESTWIEN zieht nach Sieg in Vöslau mit Hard gleich
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN kommt bei roomz JAGS Vöslau zu einem knappen 25:23-Auswärtserfolg und zieht damit in der Tabelle mit dem zweitplatzierten ALPLA HC Hard gleich.Die JAGS hatten im Vorfeld krankheitsbedingt einige erhebliche Ausfälle zu verzeichnen. Wohl nicht alleine darauf zurückzuführen war die nachfolgend von beiden Mannschaften gezeigte schlechte Qualität des Spiels. Während auf Seiten der Vöslauer die Deckung angeführt von einem starken Torhüter Bence Gödör eine stabile Leistung lieferte, war demgegenüber deren Angriffsleistung katastrophal. Eine auf allen Pos...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
03 Dezember 2022
Bregenz nimmt Revanche an Füchsen
Zum Abschluss des 12. Spieltag im Grunddurchgang der ZTE HLA MEISTERLIGA nahm Bregenz Handball mit dem 33:27-Heimsieg über die BT Füchse Auto Pichler Revanche für die Hinrunden-Niederlage. Damit liegen die Vorarlberger abgesichert auf Rang 6, mit Tuchfühlung zu dem zwei Punkte vor dem Rekordmeister liegenden SC kelag Ferlach. Die Partie wurde mit einem Treffer von Patrick Prokop eröffnet. Auf der anderen Seite partierte Urh Brana den Wurf von Sebastian Burger. Nach einer Parade von Jan Kroiss netzte Uroš Mitrović zum 1:1 ein. Julian Schiffleitner erhöhte auf 1:2. Florian Mohr sorgte we...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
03 Dezember 2022
Hollabrunn und Atzgersdorf setzen sich ab / Korneuburg feiert Heimsieg über FIVERS II
Während die Sportunion Leoben ein spielfreies Wochenende genießt, nutzten der UHC Hollabrunn und 7DROPS WAT Atzgersdorf die Gunst der Stunde und legten vor, führen die Tabelle nun ex aequo mit 16 Punkten an. Einen klaren 28:18-Heimsieg fuhr die Union Sparkasse Korneuburg ein, führte bereits zur Halbzeit 15:6 gegen den HC FIVERS WAT Margareten II. Sonntagabend beendet das Duell Sportunion Die FALKEN St. Pölten vs. Koppensteiner WAT Fünfhaus den 11. Spieltag im Grunddurchgang der ZTE HLA CHALLENGE. Hollabrunn gewinnt NÖ-DerbyDie Hausherren starten programmgemäß und übernehmen mit dem e...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
03 Dezember 2022
Bregenz gegen Füchse auf Wiedergutmachung aus
Nachdem die Mannschaft von Michael Roth die Hinrunde des ZTE HLA MEISTERLIGA-Grunddurchgangs vergangene Woche mit einem 36:30-Heimsieg gegen die HSG Holding Graz erfolgreich beendet hat, kommt es diese Woche zum Rückspiel gegen die BT Füchse Auto Pichler.Die Vorarlberger haben mit den Füchsen aus der Steiermark noch eine Rechnung offen. Am ersten Spieltag der neuen Spielzeit musste sich Lukas Frühstück & Co. auswärts knapp mit 30:32 geschlagen geben. Beide Mannschaften haben sich in der 1. Halbzeit einen erbitterten Schlagabtausch geliefert. Nach Wiederanpfiff konnten die Gastgeber d...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
03 Dezember 2022
JAGS empfangen in Topform befindliche WESTWIENER
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN war stets ein Gegner, der den JAGS bislang so gar nicht gelegen ist. Die Wiener sind zudem derzeit in einer bestechenden Form und trotz des Heimvorteils der Vöslauer damit klarer Favorit. Die JAGS wollen es den Westwienern jedenfalls so schwer als möglich machen und sich besser präsentieren als in der Hinrunde.Trainer Spyros Balomenos: „Wir können in so einem Spiel viel lernen und zeigen, dass wir uns als Team in den letzten Wochen weiter entwickelt haben. Der Spielstil der Wiener kommt uns nicht unbedingt entgegen, wir werden aber alles versuchen, um vi...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
02 Dezember 2022
38:34 – Adler gewinnen Offensivspektakel
Optimaler Start in die Rückrunde des Grunddurchgangs in der ZTE HLA MEISTERLIGA für Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Die Adler bezwangen den HC LINZ AG am Freitagabend zuhause mit 38:34 (18:16) und feierten damit den zweiten Saisonsieg.Ganz wichtige zwei Punkte für Sparkasse Schwaz Handball Tirol, zweiter Saisonsieg, zweiter Heimsieg – und die geglückte Revanche für die deutliche Niederlage zu Saisonbeginn in Linz. Damit halten die Adler nach zwölf Spieltagen bei vier Zählern, arbeiteten sich auf Platz zehn vor. Der Rückstand auf Rang acht, der noch zur Teilnahme am Playoff berechtig...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
02 Dezember 2022
Ferlach biegt Hard 29:25
Während der SC kelag Ferlach seine weiße Heimspiel-Weste behält, endet mit dem 29:25-Erfolg der Kärntner die Auswärtsserie des ALPLA HC Hard. In einem bis zum Schluss offenen Schlagabtausch legt Ferlach kurz nach Seitenwechsel erstmals mit vier Toren vor, führt in der 34. Minute 21:17. Auch wenn Hard stets dran bleibt, in der 39. und 41. Minute bis auf ein Tor an die Gastgeber herankommt, gibt Ferlach die Führung nicht mehr aus der Hand und feiert im sechsten Heimspiel den sechsten Sieg, den achten in dieser Saison. Überragender Mann bei den Kärntner mit zehn Toren war Adrian Milicevi...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
02 Dezember 2022
Fernduell um Tabellenführung / Wiener Teams auswärts gefordert
Das Trio an der Tabellenspitze Sportunion Leoben, 7DROPS WAT Atzgersdorf und UHC Hollabrunn wird sich nach diesem Wochenende in dieser Konstellation voraussichtlich auflösen. Die Montanstädter genießen ein spielfreies Wochenende, womit Atzgersdorf und Hollabrunn die Chance haben vorzulegen. Die Weinviertler empfangen Samstagabend Brixton Fire Krems Langenlois zum NÖ-Derby, die Wiener gastieren bei HIB Grosschädl Stahl Graz, 19:00 Uhr live auf LAOLA1. Neben Atzgersdorf heißt es auch für die weiteren zwei Wiener Teams in der Fremde zu bestehen. Der HC FIVERS WAT Margareten II eröffnet Sa...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
02 Dezember 2022
Bregenz Handball verlängert mit Spielmacher Matic Kotar
Matic Kotar hat seinen auslaufenden Vertrag bei Bregenz Handball um zwei weitere Jahre verlängert. Damit wird der 25-Jährige dem Rekordmeister bis 2025 erhalten bleiben.Vor zwei Jahren ist der gebürtige Slowene von Ligakonkurrent SC kelag Ferlach an den Bodensee gewechselt und konnte seither zwei Titel mit Bregenz Handball gewinnen. In der vergangenen Spielzeit konnte Kotar 83 Treffer beisteuern. Auch in der heurigen Saison ist Kotar wieder in Topform. Der Spielmacher hat in der Hinrunde des ZTE HLA MEISTERLIGA Grunddurchgangs bereits 56 Tore geworfen und gilt mit 29 verwandelten Strafwürf...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
02 Dezember 2022
Adler sind in Rückrunde auf Revanche aus - heute kommt Linz
Vieles soll besser werden bei Sparkasse Schwaz Handball Tirol in der Rückrunde des ZTE HLA MEISTERLIGA Grunddurchgangs. Die erste Chance zur Trendumkehr eröffnet sich am Freitag (18.30 Uhr) im Heimspiel gegen den HC LINZ AG. Abhaken, neu orientieren, nach vorne blicken – unter diesem Motto beginnt für Sparkasse Schwaz Handball Tirol am Freitag die Rückrunde im Grunddurchgang der ZTE HLA MEISTERLIGA. Nur zwei Punkte waren es letztlich in der Hinrunde, in den kommenden elf Spielen sollen es erheblich mehr werden. „Wenn wir jedes Match mit zehn Toren Differenz verloren hätten, wüssten w...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
01 Dezember 2022
SC kelag Ferlach verlängert mit Adrian Milicevic
Einen wichtigen Schritt setzte der SC kelag Ferlach für die Kaderplanung für die nächsten Jahre. Adrian Milicevic verlängert seinen Vertrag bis Juni 2025 mit Option auf ein weiteres Jahr. Mit dem Kreisläufer konnte damit eine wichtige Personalie gehalten werden.SC kelag Ferlach Sektionsleiter Ulf Ebner: "Mit Adrian sind wir zufrieden. Er passt sehr gut in unser Anforderungsprofil. Diese Verlängerung ist daher für unsere Entwicklung sehr positiv."Adrian Milicevic: "Ich bin glücklich in Ferlach bleiben zu können. Meine Freundin und ich fühlen uns hier richtig zu Hause. Ich glaube auch,...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
01 Dezember 2022
HC LINZ AG startet mit Frauenteam in OÖ-Landesliga
Im Männerhandball ist der HC LINZ AG seit 48 Jahren in der höchsten heimischen Liga zu finden, heuer feiert man das 50-jährige Jubiläum nach der Gründung 1972. In diesem Jahr geht der HC LINZ AG nun einen Schritt weiter und hat mit den HC LINZ AG LADIES ein Frauenteam. Gecoacht wird die Mannschaft von Zoltan Zimanyi und Gernot Wiesleitner. Die Mannschaft tritt in der Oberösterreichischen Landesliga an und ist von der Altersstruktur breit gefächert: Von 16-jährigen Teenies bis zu „gstandenen“ Handballerinnen ist die Mannschaft gut durchgemischt.Gerade im weiblichen Nachwuchsbereich...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
30 November 2022
32:28 gegen Bärnbach/Köflach - Gelungene Europacup-Generalprobe für Krems
Nach dem HC FIVERS WAT Margareten am Vortag legte Mittwochabend auch Meister Förthof UHK Krems los, startete mit einem 32:28-Auswärtssieg bei der HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach in die Rückrunde und feierte damit eine gelungene Generalprobe vor dem Hinspiel kommenden Samstag in der dritten Runde des EHF European Cup gegen Vojvodina (SRB). Der 12. Spieltag im Grunddurchgang der ZTE HLA MEISTERLIGA wird am Freitag mit dem LAOLA1-Livespiel SC kelag Ferlach vs. ALPLA HC Hard fortgesetzt. Im Parallelspiel trifft Sparkasse Schwaz Handball Tirol in der Osthalle auf den HC LINZ AG. Am Samstag geht es...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
30 November 2022
Letztes Heimspiel für Bärnbach/Köflach 2022 gegen Meister Krems
Das letzte Heimspiel des Jahres ist noch einmal ein Highlight. Der Tabellenführer Förthof UHK Krems kommt ins Handballrevier Weststeiermark. Und soll im Idealfall zum erst zweiten Mal in dieser Saison Federn lassen.Nach dem Remis im Heim-Derby gegen die BT Füchse Auto Pichler steht am Mittwoch, dem 30. November, das letzte Heimspiel in diesem Jahr für die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach auf dem Programm. Zu Gast in der Sporthalle Köflach ist kein Geringerer als der amtierende Meister und aktuelle Tabellenführer Krems.Die Wachauer haben zehn ihrer elf Spiele in der Hinrunde gewonnen, nur ei...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
29 November 2022
FIVERS eröffnen Rückrunde mit 34:32-Sieg über Graz
Die Rückrunde in der ZTE HLA MEISTERLIGA ist eingeläutet! Aufgrund des Spiels des HC FIVERS WAT Margareten gegen RD Riko Ribnica (SLO) in der dritten Runde des EHF European Cup kommenden Samstag, wurde die Partie der Margaretner gegen die HSG Holding Graz auf den heutigen Dienstag vorverlegt. Die FIVERS und die Steirer feuerten zum Rückrundenstart eines ihrer zahlreichen Offensiv-Feuerwerke ab, gipfelnd in insgesamt 66 Treffern, womit mehr als ein Tor pro Minute fiel. Mit dem besseren Ende für die FIVERS - 34:32. Am morgigen Mittwoch startet auch der Förthof UHK Krems aufgrund seines Euro...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
29 November 2022
European League: Hard muss sich Nexe 24:35 beugen
Auch am 4. Spieltag in der EHF European League Gruppenphase müssen die Jungs des ALPLA HC Hard weiter auf die ersten Punkte warten. Im Duell mit der kroatischen Top-Mannschaft RK Nexe wurden die Roten Teufel am Dienstag, den 29. November 2022 zu Hause in der Sporthalle am See in die Knie gezwungen. Die Hausherren verlieren ihr viertes Gruppenspiel am Ende deutlich mit 24:35 (11:18).Die Roten Teufel beginnen das Heimspiel richtig gut und führen in der 10. Minute sogar mit 7:5. Mit Fortdauer der Partie finden aber auch die Kroaten immer besser ins Spiel und ihr Ball im Angriff läuft wie von s...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
29 November 2022
Europacup erwirkt vorgezogenen Rückrundenstart
Während der ALPLA HC Hard am morgigen Dienstag, 20:45 Uhr live auf ORF Sport+, sein zweites Heimspiel in der EHF European League Gruppenphase gegen RK Nexe (CRO) bestreitet, empfangen Meister Förthof UHK Krems und der HC FIVERS WAT Margareten am Samstag im Hinspiel der dritten Runde des EHF European Cup Vojvodina (SRB) bzw. RD Riko Ribnica (SLO). Dadurch erfolgt der Auftakt der Rückrunde im Grunddurchgang der ZTE HLA MEISTERLIGA bereits diesen Dienstag und Mittwoch. Die FIVERS treffen in ihrer Europacup-Generalprobe morgen Abend zuhause auf die HSG Holding Graz, Krems gastiert am Mittwoch b...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
29 November 2022
Europacup-Generalprobe für FIVERS gegen Graz
Keine Verschnaufpause gibt es für die Mannen von FIVERS-Cheftrainer Peter Eckl. Bereits am heutigen Dienstag um 20:00 Uhr empfangen die FIVERS in der Sporthalle Margareten zum vorgezogenen Rückrundenstart – aufgrund der Europacupteilnahme der FIVERS – die HSG Holding Graz.Somit haben die FIVERS nur 72 Stunden nach der Derbyniederlage die Gelegenheit eine ordentliche Reaktion zu zeigen und vor dem EHF European Cup-Heimspiel gegen den slowenischen Spitzenklub RD Ribnica mit einer ansprechenden Leistung Selbstvertrauen zu tanken.Das Team von Graz-Trainer Rene Kramer baut auf einige Legionä...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
28 November 2022
European League: Hard vs. Nexe live auf ORF Sport+
Das nächste Heimspiel des ALPLA HC Hard in der EHF European League Gruppenphase steigt am Dienstag, den 29. November 2022 um 20.45 Uhr in der Sporthalle am See, wenn die Roten Teufel die kroatische Spitzenmannschaft RK Nexe in Runde 4 in der Sporthalle am See empfangen. ORF SPORT+ überträgt das Spiel ab 20.40 Uhr live aus der Harder Teufelsarena.Mit dem nächsten Gegner in der EHF European League Gruppenphase, RK Nexe aus Kroatien, treffen die Harder Jungs auf ein weiteres Spitzenteam. Die Kroaten konnten sich, so wie die spanische Mannschaft Fraikin BM. Granollers, in allen drei Gruppenspi...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
27 November 2022
Atzgersdorf komplettiert Führungs-Trio / Krems Langenlois holt wichtige Punkte
Zum Abschluss des 10. Spieltag im Grunddurchgang der ZTE HLA CHALLENGE fuhren Brixton Fire Krems Langenlois wie auch 7DROPS WAT Atzgersdorf einen Heimsieg ein. Die Wachauer setzten sich gegen HIB Grosschädl Stahl Graz nach 17:17 Pausenstand 30:25 durch und kann sich in der Tabelle einen Drei-Punkte-Polster zu den Schlusslichtern Graz und Koppensteiner WAT Fünfhaus erarbeiten. Mit 35:29-Erfolg über die Sportunion Die FALKEN St. Pölten hält 7DROPS WAT Atzgersdorf wie die Sportunion Leoben und der UHC Hollabrunn bei 14 Punkten und führt gemeinsam mit den beiden Kontrahenten die Liga an. Bri...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
26 November 2022
WESTWIEN gewinnt 72. Wiener-Derby
Die Nummer 1 in Wien ist die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN. In der Heimstätte der FIVERS fahren die Gäste einen 34:28-Sieg ein. Markus Mahr stach mit 14 Toren heraus, erzielte speziell in der zweiten Halbzeit wichtige Treffer, nachdem die FIVERS bis auf zwei Tore an den Lokalrivalen heranrückten. WESTWIEN zieht damit in der Tabelle an den FIVERS vorbei und beendet die Hinrunde auf Rang 3.Video - Mahrvellous! Westwien fliegt zum Derbysieg (laola1.at)Video - Boris hält dagegen (laola1.at)Video - Kaiser Constantin (laola1.at)FULLMATCH: Video - HC FIVERS WAT Margareten - SG INSIGNIS Handball W...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
26 November 2022
Bregenz feiert 36:30-Heimsieg über Graz
Samstagabend kam es in der Handball-Arena Bregenz zum Duell zwischen Bregenz Handball und HSG Holding Graz. Nachdem die ersten Minuten der Partie ausgeglichen waren, konnten sich die Bregenzer bereits zur Halbzeit eine komfortable 7-Tore-Führung erarbeiten (18:11). In der zweiten Halbzeit ließen die Gastgeber nichts mehr anbrennen und sicherten sich einen 36:30-Heimsieg.Die Partie begann mit einer Parade von Jan Kroiss und einem Treffer von Mikhail Vinogradov. Nach drei weiteren Paraden von Kroiss netzte Florian Mohr zum 2:0 ein. Nemanja Belos sorgte im Anschluss für den ersten Treffer der...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
26 November 2022
Krems gewinnt Hinrunde nach Heimsieg über Linz
Der FÖRTHOF UHK KREMS begrüßte im letzten Spiel der Hinrunde des Grunddurchganges in der ZTE HLA MEISTERLIGA die Oberösterreicher vom HC LINZ AG. Der Halbfinalist der letzten Saison trat in voller Stärke an. Ex-Kremser Lucijan Fižuleto wurde vom Publikum in seiner alten Wirkungsstätte herzlich empfangen. Auf Seiten der Kremser wurde Romas Kirveliavičius (Rücken) noch geschont. Mit dem 28:25-Heimsieg beendet Krems die Hinrunde des Grunddurchgangs auf Platz 1.Die Gäste spielten gleich ihre Stärken voll aus und legten mit 0:3 vor. Nach fünf Minuten verwerte Daniel Dicker zum 3:1. Es e...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
26 November 2022
Hard erkämpft sich 36:32-Sieg in Vöslau
Beide Mannschaften starteten flott, wobei von der erwarteten Müdigkeit bei den Gästen nichts zu merken war. Im Tor der JAGS glänzte Boris Ilov mit tollen Paraden. Beim Stand von 5:7 dann ein Wechselfehler bei den Gastgebern. Trotzdem verloren die JAGS nicht den Flow, beide Seiten machten wenige Fehler und hielten das Tempo hoch. Beim Stand von 10:11 aus Sicht der Harder ein erstes Timeout der Gäste. Rund um Minute 20 schlichen sich dann doch einige kleinere Fehler bei den Vöslauern ein und rasch nutzten diese die Harder aus und zogen auf 14:11 davon. Die JAGS stellten auf eine offensive D...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
26 November 2022
Leoben besiegt Tabellenführer Hollabrunn 31:29 / Korneuburg erneut gegen Fünfhaus erfolgreich
Das Topduell zum Auftakt des 10. Spieltag im Grunddurchgang der ZTE HLA CHALLENGE kann die Sportunion Leoben vor Heimpublikum über den UHC Hollabrunn triumphieren und ist nun ex aequo mit den Weinviertlern Tabellenführer. Im zweiten Samstagsspiel behält die Union Sparkasse Korneuburg wie schon in der Hinrunde gegen Koppensteiner WAT Fünfhaus die Oberhand und gewinnt auswärts 29:25. Am Sonntag folgen die Partien 7DROPS WAT Atzgersdorf vs. Sportunion Die FALKEN St. Pölten und Brixton Fire Krems Langenlois vs. HIB Grosschädl Stahl Graz. Leoben vs. Hollabrunn 31:29Video - Der goldene Reiter...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 November 2022
Platz 1 nach der Hinrunde halten: Krems braucht Sieg über Linz
Kommendes Wochenende wird die Hälfte des Grunddurchganges in der ZTE HLA MEISTERLIGA 2022/23 mit den letzten Spielen in der Hinrunde abgeschlossen. Die Wachauer begrüßen am Samstag, 19.00 Uhr, die Oberösterreicher vom HC LINZ AG.Das Überraschungsteam und der Halbfinalist der letzten Saison, konnte den Schwung über den Sommer nur teilweise mitnehmen. Vier Siegen und ein Unentschieden stehen fünf Niederlagen gegenüber. Der aktuell achte Tabellenrang täuscht, wie auch schon bei den BT Füchsen Auto Pichler, über die hohe Qualität des Teams. Ex-Kremser Lucijan Fižuleto, Kreisläufer De...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 November 2022
Bregenz Handball empfängt HSG Holding Graz zum Duell der Tabellennachbarn
Samstagabend kommt es in der ZTE HLA MEISTERLIGA zum direkten Duell zwischen den Tabellennachbarn Bregenz Handball und HSG Holding Graz. Beide Mannschaften weisen aktuell zehn Punkte auf. Die Vorarlberger haben die Nase, dank eines besseren Torverhältnisses, allerdings leicht vorne. Die Grazer konnten bisher fünf Siege einfahren. Der letzte liegt erst eine Woche zurück. Vergangenen Samstag konnten die Steirer einen deutlichen 34:27-Heimsieg gegen den Tabellenzehnten HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach feiern.Kadertechnisch hat sich bei der Mannschaft von Rene Kramer seit Ende der letzten Saison e...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 November 2022
JAGS empfangen Hard zum Abschluss der Hinrunde
Die JAGS möchten ihm Heimspiel gegen Hard an die Leistungen der letzten Heimspiele anschließen und endlich auch wieder Zählbares mitnehmen. Die Chancen dazu stehen möglicherweise besser als man vermuten könnte, haben doch die Gäste aus dem Ländle englische Wochen hinter bzw. vor sich und sind dadurch möglicherweise nicht so frisch wie sonst.Ungeachtet dessen bleiben die Harder aber klare Favoriten und können die JAGS nur überraschen, zumal ein Punktezuwachs gegen die Vorarlberger grundsätzlich nicht auf dem Plan steht.Trainer Spyros Balomenos: „Wenn wir über die gesamte Spielzeit...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 November 2022
Ferlach bleibt uneeinnehmbar
Die Heimmacht Ferlach schwankte, fiel aber nicht! Hauptverantwortlich dafür war Patrik Leban, der mit 14 Toren herausstach. Was der Ferlacher Legionär heute aufs Parkett zauberte, war Champions League würdig.Eine Halbzeit lang wähnte sich Sparkasse Schwaz Handball Tirol auf Kurs in Richtung Premierensieg in der Fremde in dieser Saison. Doch die Adler, bei denen Filip Peric eingesetzt werden konnte, Emanuel Petrusic jedoch ausfiel, gaben beim SC kelag Ferlach einen Fünf-Tore-Vorsprung aus der Hand und unterlagen letztlich mit 29:33. Für die Kärntner war es der fünfte Sieg im fünften Sp...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 November 2022
Kein Sieger im Steirer-Derby
Zum Abschluss der Hinrunde in der ZTE HLA MEISTERLIGA empfing die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach die BT Füchse Auto Pichler. Die Hausherren führten über große Teile des Spiels, gerieten nie in Rückstand, mussten sich am Ende dennoch mit einem 23:23-Unentschieden begnügen.Video - Vom Kreis ist nicht genug (laola1.at)Video - Brana bringt´s (laola1.at)Video - Müller mit dem Crunchtime-Save (laola1.at)Video - Martin Breg hat den Spin (laola1.at)FULLMATCH: Video - HSG Bärnbach/Köflach - BT Füchse (laola1.at)Es war ein zäher Beginn in Bärnbach. Auch wenn Anton Prakapenia gleich den erste...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 November 2022
Das 72. Wiener Derby LIVE auf ORF Sport+ und LAOLA1
Das Wiener Derby zwischen dem HC FIVERS WAT Margareten und der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN ist nach dem Ländle Derby zwischen Bregenz Handball und dem ALPLA HC Hard, das zweit traditionsreichste in der ZTE HLA MEISTERLIGA. In 24 Jahren HANDBALL LIGEN AUSTRIA stand man sich mit Unterbrechungen insgesamt 71 Mal gegenüber mit 47 Siegen für die FIVERS, 21 für WESTWIEN und drei Unentschieden. Kommenden Samstag steht das 72. Wiener Derby an. Die Wiener Hollgasse wird aus allen Nähten platzen. Dank ORF und LAOLA1 kann man gemütlich von zuhause aus das Spiel genießen und die Stimmung aufsauge...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
25 November 2022
Steirer-Derby Bärnbach/Köflach vs. Füchse LIVE auf LAOLA1
Nach dem enttäuschenden Auswärts-Derby in Graz, gilt es für die Mannen der HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach im nächsten Steirer-Derby am Freitag, 18:30 Uhr live auf LAOLA1, gegen die BT Füchse Auto Pichler eine Reaktion zu zeigen. Doch die Obersteirer kommen, um selbst die zwei Punkte einzustreifen.Im Heim-Derby will jeder einzelne Spieler ein anderes Gesicht zeigen, das wurde in den Gesprächen nach der deutlichen Niederlage gegen die HSG Holding Graz klar. Vor heimischem Publikum lieferten Kapitän Jakob Mürzl und Co. zuletzt richtig starke Spiele ab – zwei äußerst knappe und bittere...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
25 November 2022
ZTE HLA CHALLENGE: Topduelle zum Rückrunden-Auftakt
Erster vs. Zweiter, Dritter vs. Vierter, oder anders ausgedrückt: Tabellenführer UHC Hollabrunn gastiert am Samstag, 15:30 Uhr live auf LAOLA1, bei der Sportunion Leoben und 7DROPS WAT Atzgersdorf empfängt die Sportunion Die FALKEN St. Pölten. Hinzu kommt das Nachbarschaftsduell Brixton Fire Krems Langenlois vs. HIB Grosschädl Stahl Graz sowie die Chance für Koppensteiner WAT Fünfhaus mit einem Heimsieg mit der Union Sparkasse Korneuburg gleichzuziehen. Der Rückrunden-Auftakt in der ZTE HLA CHALLENGE hat es also in sich!Leoben vs. Hollabrunn Samstag 15:30 Uhr live auf LAOLA1Im ersten S...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
24 November 2022
Ferlach plant gegen Handball Tirol fünften Heimsieg
Weiße Weste behalten, lautet das Ziel des SC kelag Ferlach im letzten Spiel der Hinrunde der ZTE HLA MEISTERLIGA im Heimspiel gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Die Tiroler auf der anderen Seite haben nach dem ersten Saisonsieg Lust auf mehr und wollen gleich in Ferlach nachlegen.Für die derzeit auf Rang fünf liegenden Ferlacher geht es um den fünften Sieg im fünften Heimspiel. Mit einem weiteren Triumph auf Ferlacher Parkett würde die Truppe von Trainer Risto Arnaudovski nicht nur den Tabellenplatz verteidigen, sondern auch den Rückstand auf die Top vier verkürzen. Aber mit Sparka...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
23 November 2022
Abschluss Hinrunde: Zwei Derbys, zwei Livespiele und das Fernduell um Platz 1
Der letzte Spieltag der Hinrunde im ZTE HLA MEISTERLIGA Grunddurchgang bietet einige interessante Konstellationen. Eröffnet wird die 11. Runde am Freitag durch das Steirer-Derby HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach vs. BT Füchse Auto Pichler, 18:30 Uhr live auf LAOLA1. Ab 19:30 Uhr stehen sich der SC kelag Ferlach und die Sparkasse Schwaz Handball Tirol gegenüber. Am Samstag gastiert der ALPLA HC Hard bei roomz JAGS Vöslau, emfpängt Bregenz Handball die HSG Holding Graz, sowie der Förthof UHK Krems den HC LINZ AG und steigt in der Hollgasse das 72. Wiener-Derby zwischen dem HC FIVERS WAT Margar...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
22 November 2022
European League: Hard muss sich Granollers klar beugen
Auf den ersten Sieg in der Gruppenphase der EHF European League muss der ALPLA HC Hard weiter warten. BM Granollers unterliegen die Roten Teufel auswärts 28:38 (14:18). Nächste Woche geht es gegen RK Nexe.Bis zur Pause hielt Hard das Spiel offen. Insgesamt lagen die Spanier beinahe das gesamte Spiel über voran. Lediglich in der Anfangsphase konnten die Vorarlberger zweimal ausgleichen (4:4, 5:5). Nach Wiederbeginn kam Hard noch einmal auf drei Tore heran (34. Minute), ehe die Gastgeber Tor um Tor davonzogen. In der 48. Minute führten sie erstmals mit zehn Toren und hielten den Vorsprung so...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
21 November 2022
European League: Granollers vs. Hard LIVE in der ORF TV-Thek
Das Spiel in Runde 3 der EHF European League Gruppenphase führt den ALPLA HC Hard am Dienstag, den 22. November 2022 nach Spanien zum aktuellen Tabellenzweiten der Gruppe C, Fraikin BM. Granollers. Anpfiff in der spanischen Spielstätte Palau d’Esports de Granollers ist um 18.45 Uhr (CET), ab 18.40 Uhr LIVE in der ORF-TVthek mitzuverfolgen und zeitversetzt um 20.40 Uhr auf ORF SPORT+ zu sehen.Im nächsten Spiel der EHF European League Gruppenphase gastieren die Harder Jungs beim spanischen Top-Club Fraikin BM. Granollers. Die Spanier haben in der Gruppe C einen Start nach Maß hingelegt und...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
21 November 2022
Bosnischer Nationalspieler verstärkt die HSG
Es hat einfach gepasst: Nach dem Aus in Bregenz übersiedelt Dragan Pavlovic in die Weststeiermark und gab am Samstag im Steirer-Derby gegen die HSG Holding Graz, wo er gleich drei Treffer erzielte, sein Debüt für die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach.Der bosnische Nationalspieler hatte zuletzt sprachliche Probleme in Bregenz, der Vertrag wurde aufgelöst, die HSG schlug zu. Der 24-Jährige spricht kein Deutsch, kaum Englisch, bei der HSG hat er mit Cheftrainer Uros Serbec und Co-Trainer Dejan Leskovsek jedoch zwei Ansprechpartner, mit denen eine Verständigung kein Problem sein wird. Weiterer P...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
20 November 2022
Hinrunde endet mit Unentschieden im NÖ-Derby und zweitem Saisonsieg für Fünfhaus
Die Hinrunde in der ZTE HLA CHALLENGE ist abgeschlossen. Der UHC Hollabrunn führt nach neun Runden die Tabelle mit 14 Punkten an, dicht gefolgt von der Sportunion Leoben und 7DROPS WAT Atzgersdorf, die am gestrigen Samstag je einen Heimsieg einfuhren und nun bei zwölf Punkten halten. Mit zwei Derbys ging der 9. Spieltag Sonntagabend zu Ende und brachte ein Unentschieden und den zweiten Saisonsieg für Koppensteiner WAT Fünfhaus.Von Beginn an entwickelte sich ein offener Schlagabtausch bei dem sich kein Team entscheidend absetzen konnte. Die favorisierten Landeshauptstädter hatten zu kämpf...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
19 November 2022
Atzgersdorf und Leoben bleiben Hollabrunn auf den Fersen
um Auftakt des 9. Spieltag im ZTE HLA CHALLENGE Grunddurchgang feierten 7DROPS WAT Atzgersdorf und die Sportunion Leoben einen Heimsieg und verkürzten zum Ende der Hinrunde den Abstand auf Leader UHC Hollabrunn auf zwei Punkte. Am morgigen Sonntag geht es mit zwei weiteren Derbys weiter: die Sportunion Die FALKEN St. Pölten gastiert bei Brixton Fire Krems Langenlois und Koppensteiner WAT Fünfaus bittet bei freiem Eintritt den HC FIVERS WAT Margareten II zum Tanz, live zu sehen ab 18:00 Uhr auf LAOLA1! Über 40 Minuten lieferten sich Atzgersdorf und Korneuburg einen offenen Schlagabtausch. D...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Krems nach Auswärtssieg wieder Tabellenführer
Da wäre für die dezimierten Obersteirer mehr drinnen gewesen: Die BT Füchse Auto Pichler müssen sich dem Tabellen-Zweiten Förthof UHK Krems nach starker erster Halbzeit noch mit 18:22 geschlagen geben.Zwar schien erstmals wieder Julian Schiffleitner im Füchse-Kader auf, dafür musste Top-Scorer Raul Santos krankheitsbedingt passen. Dennoch begannen die Heimischen wie aus der Pistole geschossen: Gestützt auf eine starke Abwehr und einen diesmal überragenden Tormann Urh Brana lag man schon nach neun Minuten mit 5:1 voran. Keine Spur in dieser Phase, wer da um den Titel mitmischt und wer...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Linz besiegt Ferlach ohne Bokesch und Coach Vunjak
ohne Head Coach Milan Vunjak und unserer Nummer 1 im Tor, Markus Bokesch, müssen die Linzer heute in dieses schwere Heimspiel starten, da beide erkrankt sind: Somit nahm auf der Trainerbank heute Manuel Gierlinger als Head Coach und Sportdirektor Klemens Kainmüller als Co-Trainer Platz. Doch die Linzer lassen sich von den Ausfällen von Beginn an nicht beeindrucken: Fokussiert und mit einem Plan dahinter startet man super gegen Ferlach, das Überraschungsteam der Liga: Bereits nach acht Spielminuten ziehen die Linzer davon und können durch Bachmann, Cvetko und Fizuleto mit 8:5 in Führung g...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Graz ist die Nummer 1 in der Steiermark
Die HSG Holding Graz gewinnt auch das zweite Steirerderby der Saison und gewinnt gegen die HSG Xentis Bärnbach/Köflach klar 34:27 . Nach einer starken ersten Hälfte, baute man die Führung zwischenzeitlich in Halbzeit zwei sogar auf zwölf Tore aus. Nemanja Belos eröffnete in der dritten Spielminute mit dem ersten Treffer das Derby, in dem die HSG Holding Graz gleich zu Beginn versuchte sich abzusetzen. Nach dem 5:2 Treffer durch Jozsef Albek konterte die HSG Xentis Bärnbach/Köflach aber und Marko Dobroc traf zum 4:5 Anschlusstreffer. Die Partie entwickelte sich in einen hitzigen Schlaga...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Erster Saisonsieg für Handball Tirol
Die Erlösung für Sparkasse Schwaz Handball Tirol: Am 10. Spieltag des Grunddurchgangs in der ZTE HLA MEISTERLIGA hat es endlich geklappt, die Adler holten mit einem 33:31-Heimsieg gegen roomz JAGS Vöslau ihre ersten Punkte in dieser Saison.Es hat lange gedauert, am Samstag war es nun aber endlich so weit: Nach neun Niederlagen in ebenso vielen Saisonspielen feierte Sparkasse Schwaz Handball Tirol in der heimischen Osthalle den ersehnten ersten Saisonerfolg. In einem schwer umkämpften Match gegen den Tabellennachbarn roomz JAGS Vöslau setzten sich die Adler knapp mit 33:31 durch und überh...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Linz will im Heimspiel gegen Ferlach am Samstag nachlegen
Der HC LINZ AG will nach dem Heimsieg letzte Woche gegen die BT Füchse Auto Pichler auch am kommenden Samstag im Heimspiel gegen den SC kelag Ferlach seine Stärke zeigen. Das Spiel in der Sport Mittelschule Linz Kleinmünchen beginnt um 19:00 Uhr.Es war kein glanzvoller Heimsieg letzten Freitag, aber es waren – nach den zuletzt schlechten Leistungen – ein wichtiger Sieg und wichtige zwei Punkte. Am kommenden Samstag ist allerdings die Überraschungsmannschaft dieser Saison in Linz zu Gast: Der SC kelag Ferlach hat in dieser Saison bereits einige Top-Resultate eingefahren, liegt aktuell a...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Gegen den Meister: BT Füchse empfangen Krems
Am Samstag, 19 Uhr, geht es für die BT Füchse Auto Pichler in der ZTE HLA MEISTERLIGA in die nächste Runde. Der Gegner könnte schwerer kaum sein: Mit dem Förthof UHK Krems kommt der regierende Meister und aktuelle Tabellen-Zweite in die TrofaiacherSporthalle. Im Füchse-Lager sieht man die Chancen realistisch: „Könnten wir komplett ins Spiel gehen, würden wir uns vielleicht kleine Chancen auf eine Überraschung ausrechnen“, meint Füchse-Obmann Heinz Rumpold, „so aber spricht die Statistik ganz klar gegen uns.“ Denn der Kader ist nach wie vor durch verletzte Mannschaftsstützen...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Steirer-Derby die Zweite
Graz gegen Bärnbach/Köflach! Das ewige Duell geht in die nächste Runde! In der zehnten Runde des ZTE HLA MEISTERLIGA-Grunddurchgangs empfängt die HSG Holding Graz am Samstag um 19:00 Uhr die HSG Xentis Bärnbach/Köflach.Mit einem Sieg und einem Unentschieden verpatzen die Bärnbach/Köflacher den Saisonstart in der ZTE HLA MEISTERLIGA im ersten Monat klar, eine Trendwende wurde aber nach dem 25:25 Ende September gegen roomz JAGS Vöslau sichtbar, zuletzt musste man sich gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN knapp 31:34 geschlagen geben, gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol feierte man...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
19 November 2022
Adler wollen endlich anschreiben
Spiel 10 im Grunddurchgang der ZTE HLA MEISTERLIGA soll den ersehnten ersten Sieg für Sparkasse Schwaz Handball Tirol in dieser Saison bringen. Die Adler empfangen am Samstag (Anpfiff 18.00 Uhr) mit roomz JAGS Vöslau den Tabellennachbarn. Neun Spiele ohne einen Punkt sind aus der Sicht von Sparkasse Schwaz Handball Tirol definitiv genug, am Samstag soll die Trendwende eingeläutet werden. In Runde 10 des Grunddurchgangs gastiert roomz JAGS Vöslau in der Osthalle, die Niederösterreicher liegen auf dem vorletzten Rang und sind damit unmittelbar vor den Adlern platziert. Die Niederösterreich...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
18 November 2022
WESTWIEN schlägt Bregenz 34:33
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN gewinnt in der Südstadt gegen Bregenz Handball mit 34:33 (17:16) und bleibt damit mit 15 Punkten auf dem vierten Tabellenrang. Die Glorreichen Sieben gehen durch Marko Katic mit 1:0 in Führung und es ist Elias Kofler, der kurz darauf auf 2:1 stellen kann. In der Anfangsphase spielen die Westwiener ihre Angriffe konsequent zu Ende und Franko Lastro trifft zum 5:3. Die Gäste aus Bregenz agieren vermehrt mit dem 7. Feldspieler, bleiben so weiter dran und gleichen nach 11 Minuten zum 7:7 aus, ehe Huber auf 8:7 stellt. Nach mehreren Fehlwürfen der Wiener kann B...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
18 November 2022
FIVERS fügen Hard erste Saisonniederlage zu
Im Topspiel der zehnten Runde treffen der ALPLA HC Hard und die FIVERS aufeinander. Die ungeschlagenen Harder versuchen dabei, ihre Serie fortzuführen, während die Wiener bis in die Haarspitzen motiviert sind, um ebenjenes zu verhindern. Dieses Duell der beiden Spitzenmannschaften lassen sich natürlich auch die Vorarlberger Sportfans nicht entgehen und sorgen für eine volle Halle.Video - Haunolds Hammer in Hard (laola1.at)Video - Golub gibt nicht auf (laola1.at)Video - Filzwieser´s Finest (laola1.at)FULLMATCH: Video - ALPLA HC Hard - HC FIVERS WAT Margareten (laola1.at)Das Spiel beginnt f...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
18 November 2022
Hard vs. FIVERS LIVE auf LAOLA1!
Intensive Wochen stehen den Roten Teufeln bis Weihnachten bevor – mit 9 Spielen in 30 Tagen auf nationalem und internationalem Parkett herrscht straffes Programm für die Truppe von Chefcoach Hannes Jón Jónsson. Eingeläutet wird das Ganze mit dem Handballkracher gegen die FIVERS am Freitagabend im LAOLA1-Livespiel um 18.30 Uhr in der Harder Teufelsarena.Nach neun bereits absolvierten Spieltagen sind die Harder Jungs in der ZTE HLA MEISTERLIGA die Gejagten: noch ungeschlagen und mit lediglich einem abgegebenen Punkt im Heimspiel gegen die Glorreichen Sieben der SG INSIGNIS Handball WESTWIE...
weiterlesen   

ZTE HLA CHALLENGE Aktuell
18 November 2022
Wiener Derby LIVE / Leoben und Atzgersdorf kämpfen um Anschluss an Spitze
Pünktlich zum Ende der Hinrunde kommt es zu einigen brisanten Duellen. Am Samstag empfängt 7DROPS WAT Atzgersdorf die Union Sparkasse Korneuburg, will mit einem Heimsieg bis auf zwei Punkte auf Leader UHC Hollabrunn aufschließen, wie auch die Sportunion Leoben, die im Steirer-Derby gegen HIB Grosschädl Stahl Graz die Negativ-Bilanz aus der Vorsaison aufpolieren möchte. Am Sonntag geht es mit zwei weiteren Derbys weiter: die Sportunion Die FALKEN St. Pölten gastiert bei Brixton Fire Krems Langenlois und Koppensteiner WAT Fünfaus bittet bei freiem Eintritt den HC FIVERS WAT Margareten II...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
17 November 2022
Ab in die Südstadt zum Topspiel WESTWIEN vs. Bregenz
Nach dem Auswärtssieg in Bärnbach wollen die Glorreichen Sieben im Heimspiel gegen Bregenz die nächsten wichtigen Punkte holen. Die Mannschaft von Michael Draca steht momentan mit 13 Punkten auf Platz 4 der Tabelle, drei Zähler vor den Vorarlbergern. Bregenz Handball musste sich am letzten Wochenende im Ländle-Derby gegen Hard mit 27:29 geschlagen geben und liegt auf Rang 6 der ZTE HLA MEISTERLIGA. In den Begegnungen der letzten Saison gab es jeweils Heimsiege, das letzte Spiel in der Südstadt konnten die Glorreichen Sieben mit 25:23 für sich entscheiden. Constantin Möstl: "Wir haben u...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
17 November 2022
Zweimal Vorarlberg vs. Wien garniert mit einem Steirer-Derby
Der zehnte Spieltag im ZTE HLA MEISTERLIGA Grunddurchgang hält das Topspiel ALPLA HC Hard vs. HC FIVERS WAT Margareten parat. LAOLA1 überträgt Freitagabend um 18:30 Uhr live. Bereits eine halbe Stunde zuvor erfolgt in der Südstadt der Anpfiff zum zweiten Bundesländervergleich Wien-Vorarlberg zwischen der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN und Bregenz Handball. Ein womöglich richtungsweisendes Spiel steht am Samstag um 18:00 Uhr der Sparkasse Schwaz Handball Tirol im Duell mit roomz JAGS Vöslau bevor. Dringend einen Sieg benötigen zudem die BT Füchse Auto Pichler als auch der HC LINZ AG um...
weiterlesen   

ZTA HLA MEISTERLIGA Aktuell
15 November 2022
Weihnachten naht: Offizieller Liga-Ball in allen Größen um 30% reduziert
Gemeinsam mit unserem Liga-Ball-Partner 11Teamsports und rechtzeitig vor Weihnachten wartet diese einmalige Aktion auf euch: Mit dem Rabatt-Code LIGABALL30 gibt es 30% auf sämtliche Größen (0-3)!!! Ein Kinder-Ball (0-1) kostet somit beispielsweise lediglich € 24.-!Direktlink 11TEAMSPORTS
weiterlesen   

© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy