ZTE HLA Online Magazin

Die neue Spielzeit in der ZTE HLA CHALLENGE ist seit Freitagabend offiziell eröffnet, die Jagd auf Titelverteidiger UHC Hollabrunn gestartet. In Korneuburg erfolgte Freitagabend der ersten Anwurf, die Union Sparkasse Korneuburg setzte sich vor Heimpublikum gegen Koppensteiner WAT Fünfhaus 29:23 durch.

Vor knapp einem Jahr entführten die Wiener einen Punkt aus Korneuburg und auch Freitagabend lieferte man Fans und Zusehern über 30 Minuten einen offenen Schlagabtausch. Erst ein 3:0-Lauf von 15:14 auf 18:14 brachte schließlich mehr Sicherheit und Ruhe ins Spiel der Hausherren, die den Vorsprung in der Folge nicht nur halten konnten, sondern am Ende noch auf sechs Tore ausbauen konnten.

Samstag und Sonntag folgen die weiteren Partien des 1. Spieltag: UHC Hollabrunn vs. Sportunion Leoben, HIB Grosschädl Stahl Graz vs. Brixton Fire Krems Langenlois und Sportunion Die FALKEN St. Pölten vs. 7DROPS WAT Atzgersdorf.

1. Spieltag Grunddurchgang ZTE HLA CHALLENGE Süd/Ost

          

Union Sparkasse Korneuburg vs. Koppensteiner WAT Fünfhaus 29:23 (14:12)
Fr., 09. September 2022, 20:00 Uhr
Werfer Union Sparkasse Korneuburg: Leonard Schafler (9), Mathias Weinhappl (6), Sebastian Bachofner (5), Patrick Dietrich (3), Adrian Higatzberger (2), Leon Dijkstra (1), Peter Böck (1), Matthias Rattensperger (1), Christoph Litschauer (1)
Werfer Koppensteiner WAT Fünfhaus: Fabian Hofbauer (6), Georg Mayr-Pranzeneder (3), Elias Kropf (3), Friedrich Bernkop-Schnürch (3), Leonard Fetz (2), John Baxter (1), Ivan Monev (1), Severin Lampert (1), Benjamin Sprung (1), Philipp Scholz (1), Viktor Dudic (1)
Statistiken

© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy