Spieltag
Bevor es ins erste Finale heute Abend geht, ist erneut eure Stimme gefragt! Ante Esegovic, Michael Miskovez und Luca Raschle stehen wurden von den Trainern auf Rückraum Rechts nominiert. Für Esegovic definitiv die letzte Nominierung, er befindet sich bereits in der Handballpension und verabschiedete sich mit einem Titel. MIt Bregenz Handball holte er heuer den ÖHB Cup, vielleicht folgt noch eine Ehrung zum Schluss mit der Wahl ins Team der Saison?

Die Konkurrenz könnte schärfer nicht sein. Michael Miskovez von Sparkasse Schwaz Handball Tirol spielte sich ins Rampenlicht. Die Belohnung: Seine erste Nationalteameinberufung. Und Luca Raschle vom ALPLA HC Hard ist quasi eine Bank auf dieser Position. Jahr für Jahr zeigt er konstant Spitzenliestungen und ist einmal mehr ein wesentlicher Baustein des Harder Finaleinzugs.

HIER GEHT´S ZUM VOTING

Ante Esegovic

 Insgesamt∅ pro Spiel 
Spiele 20 -  
Tore 152 7,60  
7m-Versuche 80 4,00  
7m-Tore 66 3,30  
7m-Trefferquote 82,50% -  
1. Zeitstrafen 15 0,75  
2. Zeitstrafen 5 0,25  
3. Zeitstrafen 0 0,00  
Zeitstrafen gesamt 20 1,00  
Gelbe Karten 1 0,05  
Rote Karten 1 0,05

Michael Miskovez

 Insgesamt∅ pro Spiel 
Spiele 29 -  
Tore 94 3,24  
7m-Versuche 1 0,03  
7m-Tore 1 0,03  
7m-Trefferquote 100,00% -  
1. Zeitstrafen 18 0,62  
2. Zeitstrafen 8 0,28  
3. Zeitstrafen 4 0,14  
Zeitstrafen gesamt 30 1,03  
Gelbe Karten 2 0,07  
Rote Karten 4 0,14  

Luca Raschle

 Insgesamt∅ pro Spiel 
Spiele 31 -  
Tore 143 4,61  
7m-Versuche 0 0,00  
7m-Tore 0 0,00  
7m-Trefferquote 0,00% -  
1. Zeitstrafen 10 0,32  
2. Zeitstrafen 1 0,03  
3. Zeitstrafen 0 0,00  
Zeitstrafen gesamt 11 0,35  
Gelbe Karten 0 0,00  
Rote Karten 0 0,00  
© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy