Kuriermagazin
Am heutigen Dienstag wurde die in Zypern erlittene Verletzung an der linken Wurfhand im Krankenhaus Friesach genauer untersucht. Zwei Mittelhandknochen sind frakturiert, was unbedingt operativ saniert werden muss.

Bereits am Donnerstag wird Rok Golcar vom erfahrenen Handchiurgen Dr. Wolfgang Palle im Krankenhaus Friesach operiert. Damit fällt der Slowene zumindest zwei Monate aus. 
© HLA MEISTERLIGA LIGA | HLA CHALLENGE 2021
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy