Euro 2020

HC LINZ AG ist am Samstag als letztes Team ins Achtelfinale des ÖHB-Cup der Männer eingezogen. Die Stahlstädter feierten bei Union Sparkasse Horn einen nie gefährdeten 32:25 (19:12)-Sieg.

Horn konnte in der ersten Viertelstunde gut dagegenhalten, doch nach dem 7:6 durch Christian Kislinger setzen sich die Favoriten aus Linz immer weiter ab. Mit einem +7 ging es in die Kabine. Die Gastgeber steckten zwar nie auf, ließen die Linzer auch nicht weiter davonziehen, allerdings war der Sieg des HC LINZ AG nie gefährdet. Horn kam nicht mehr näher als auf fünf Tore – u.a. 22:27 elf Minuten vor dem Ende – heran.

Die Auslosung der Achtelfinalpaarungen erfolgt am Dienstag um 11 Uhr und wird wie gewohnt LIVE auf der ÖHB-Facebookseite übertragen.

ÖHB-Cup Männer, 2. Runde

26.11.: HC BW Feldkirch vs. Bregenz Handball FT 25:23 (12:10)
27.11.: HC FIVERS WAT Margareten 2 vs. roomz JAGS Vöslau 30:32 (13:14)
27.11.: HC Voitsberg vs. UHC Hollabrunn 21:29 (9:15)
27.11.: Union Sparkasse Korneuburg vs. Sportunion Leoben 24:32 (12:14)
27.11.: SC kelag Ferlach vs. HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach 28:30 (16:16)
27.11.:  WAT Atzgersdorf vs. Bregenz Handball 25:34 (11:19)
28.11.:  Post SV Wien vs. UHC Salzburg 33:24 (17:10)
28.11.:  medalp Handball Tirol vs. Union Handball Club Tulln 35:19 (16:10)
04.12:  ALPLA HC Hard FT vs. HSG Holding Graz 25:43 (9:25)
20.12:  SG HC LINZ AG/EDELWEISS FT vs. SU Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten 27:39 (11:21)
08.01.: Union Sparkasse Horn vs. HC LINZ AG 25:32 (12:19)

Freilos: Sparkasse Schwaz Handball Tirol, SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, HC FIVERS WAT Margareten, Förthof UHK Krems, ALPLA HC Hard
Spielplan und alle Ergebnisse

© HLA MEISTERLIGA LIGA | HLA CHALLENGE 2021
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy