Vergangenen Samstag setzte sich der FÖRTHOF UHK KREMS in einem torreichen Spiel gegen die HSG Holding Graz mit 37:35 durch und ist damit weiterhin ungeschlagen. Am Freitag steht, ab 19.30 Uhr, das nächste Heimspiel in der Sport.Halle.Krems am Programm. Zu Gast ist der SC kelag Ferlach.

Die Kärntner erwischten einen rabenschwarzen Saisonstart. Mit mehreren verletzten Stammkräften konnte man nach fünf Runden noch nicht anschreiben. In Ferlach blieb nach der abgelaufenen Saison sprichwörtlich kein Stein auf dem anderen. Sechs Abgängen stehen vier Neuzugänge gegenüber. Mit Mario Barisic hat auch ein neuer Trainer das Zepter übernommen.

Der UHK geht mit bisher drei Siegen und zwei Unentschieden daher als klarer Favorit in das Spiel. So auch Sebastian Feichtinger: „Wir freuen uns wieder vor unserem tollen Heimpublikum zu spielen! In den letzten Partien haben wir zwar die Punkte geholt, konnten aber bislang nicht über 60 Minuten überzeugen. Dies wollen wir von Spiel zu Spiel verbessern und mit einer geschlossenen starken Mannschaftsleistung am Freitag gegen Ferlach weitere Punkte einfahren!“.

6. Spieltag HLA MEISTERLIGA Grunddurchgang

Förthof UHK Krems vs. SC kelag Ferlach
Fr., 08. Oktober 2021, 19:30 Uhr
HLA MEISTERLIGA Matchcenter
HLA MEISTERLIGA Ticketshop

© HLA MEISTERLIGA LIGA | HLA CHALLENGE 2021
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy