ZTE HLA Online Magazin

In exakt einem Monat, am 13. Oktober, startet Österreichs Handball Männer Nationalteam in die Qualifikation zur EHF EURO 2024. Auftaktgegner im Raiffeisen Sportpark Graz ist Rumänien, Tickets sind ab sofort HIER erhältlich.

Graz ist in den vergangenen Jahren zu einem zweiten Wohnzimmer für das Männer Nationalteam geworden. Seit der Eröffnung im Herbst 2018, gastierte man insgesamt sechsmal im Raiffeisen Sportpark, feierte dabei Siege über Serbien, die Niederlande, Estland und natürlich unvergessen das 27:23 über Bosnien-Herzegowina am 2. Mai 2021, mit dem man das Ticket zur EHF EURO 2022 löste.

Erneut steht eine EURO-Quali ins Haus und erneut soll Graz den Boden für eine erfolgreiche Qualifikation bereiten. Auftaktgegner ist am 13. Oktober Rumänien. Knapp sieben Jahre standen sich die beiden Nationen nicht mehr gegenüber. Im Jänner 2016 musste sich Österreich auswärts in der WM-Qualifikation 29:32 geschlagen geben.

Mit einem Heimsieg sollen nicht nur die ersten wichtigen Punkte aufs Konto der Österreicher wandern, sondern auch die negative Bilanz von 3:6-Siegen aufgebessert werden.

Tickets sind ab sofort HIER erhältlich

Qualifikation zur EHF EURO 2024

Österreich vs. Rumänien
Do., 13. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Raiffeisen Sportpark Graz

Ticketpreise
Kategorie 1 € 22,90.-
Kategorie 1 ermäßigt (Kinder 6 – 15 Jahre) € 15,90.-
Kategorie 2 € 17,90.-
Kategorie 2 ermäßigt (Kinder 6 – 15 Jahre) € 12,90.-

© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy